Manageware'97 - Die Fachmesse für betriebswirtschaftliche Software und Informationsmanagement

Datum: 15. - 16. Oktober 1997

Wien (OTS) - Ort: Austria Center Vienna =

Der Trend zu überschaubaren, themenorientierten
Fachmessen hat sich heuer weiter fortgesetzt und wird von Besuchern und Ausstellern zunehmend bevorzugt. Bei der Manageware'97 bieten über 50 nationale und internationale Unternehmen dem Fachpublikum wieder die Möglichkeit, sich über die neuesten Lösungen der betriebswirtschaftlichen Software zu informieren.

Die Manageware konnte sich in den letzten Jahren als die führende Fachmesse für betriebswirtschaftliche Software im deutschsprachigen Raum etablieren. Im Gegensatz zu Publikumsmessen stehen auf der Manageware fachspezifische Lösungen für Anwender, die eine spezielle betriebswirtschaftliche Problemstellung haben, im Vordergrund.

Was bietet die Manageware!

Die Manageware bietet als Fachmesse für betriebswirtschaftliche Software:

  • einen umfassenden Marktüberblick an Software-Lösungen für EDV-gestütztes Management und Controlling,
  • die direkte Vergleichsmöglichkeit etablierter Standardsoftware in betriebswirtschaftlicher und EDV-technischer Sicht sowie eine einfache Kontaktaufnahme zu den Software-Anbietern
  • umfassendes Experten-Know-How unter einem Dach
  • drei Fachkongresse als Ergänzung der Messe:
  • Kongreß für EDV-gestütztes Management und Controlling: "Integrierte Standardsoftware und MIS-Lösungen"
  • Fachkonferenz Controlling in der Bauwirtschaft: "Erfolgreiche Führung in Turnaround-Zeiten"
  • Fachkonferenz Controlling im Handel: "Integrierte Warenwirtschaft und Controlling - Erfolgsfaktor Informationsmanagement im Handel"
  • Rahmenprogramm: Software-Präsentationen und Podiumsdiskussion zum Thema: "Aktuelle Entwicklungen und Trends am Markt für Standardsoftware"

Rückfragen & Kontakt:

Österreichisches Controller-Institut
Fiona Schweitzer
Tel.: 01-368 68 78

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | CON/OTS