Trauer in der Henkel Austria Gruppe Günter Musilek gestorben!

Wien (OTS) - Günter Musilek, Ressortdirektor Verkauf Waschmittel Österreich und Mitglied des Führungskreises der Henkel Austria Gruppe, ist am Sonntag, dem 24. August, völlig unerwartet im 56. Lebensjahr an einem Herzversagen verstorben. Günter Musilek gehörte dem Unternehmen seit 25 Jahren an.

Günter Musilek galt als einer der renommiertesten Verkaufschefs in der österreichischen Markenartikelindustrie, der Kraft seiner Kompetenz auch in der österreichischen Handelslandschaft überaus geschätzt wurde.

1972 begann er seine Karriere bei der Henkel Austria Gruppe als Sektionsleiter im Bereich Dreiring. Nach vier Jahren wurde Günter Musilek zum stellvertretenden Verkaufsleiter ernannt. 1978 wechselte Musilek in die Persil Vertriebsgesellschaft. 1980 avancierte er zum Ressortleiter und 1986 zum Ressortleiter Verkauf Waschmittel Österreich.

Günter Musilek hat in all den Jahren seines Wirkens für Henkel maßgeblich dazu beigetragen, den Namen und die Marken des Hauses Henkel in Österreich zu jenen Meilensteinen zu machen, die sie heute darstellen.

Günter Musilek war aber nicht nur ein hervorragender Manager, er war auch ein großer Mensch. Über alle Unternehmensgrenzen hinaus wurde er als Freund und Partner geschätzt. In all den Jahren, in denen er den Weg des Unternehmens begleitet und bereitet hat, trug er wesentlich zum menschlichen Klima, ja zum Henkel-Geist, in der Henkel Austria Gruppe bei.

Rückfragen & Kontakt:

Henkel Austria Gruppe
Mag. Ernst Primosch
Tel.: 01-711 04-254

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HAG/OTS