Bundeskreditsektion weist Aussagen von Abg. Pilz zurück

Österreichische Banken erfüllen ihre Verpflichtungen zur Abwehr der Geldwäscherei

Wien (PWK) - Als völlig unrichtig weist der Syndikus der Bundeskreditsektion in der Wirtschaftskammer Österreich, Herbert Pichler, die Anschuldigungen des grünen Abgeordneten Pilz gegen das österreichische Bankwesen zurück. "Die österreichischen Banken haben sich immer zur Bekämpfung der Geldwäscherei bekannt und die diesbezüglichen Verpflichtungen erfüllt," betont Pichler. ****

Rückfragen & Kontakt:

Dr. Franz Rudorfer
Tel: 50105 DW 3137

Wirtschaftskammer Österreich

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK/PWK