Wochenausweis vom 07. August 1997

Veränd.seit 31.07.1997 AKTIVA Schilling in Mio S

Gold ......................................... 17.036.649.902,16 - 12 Devisen und Valuten .......................... 227.550.397.941,90 + 1.855 Forderungen gegen das Europäische
Währungsinstitut (EWI) .................... 40.669.768.484,39 + 7 Sonderziehungsrechte im Rahmen des
Internationalen Währungsfonds (IWF) ....... 2.594.572.707,13 + 42 Forderung aus der Beteiligung
am IWF .................. 21.169.445.670,00
abzüglich:
Nicht abberufener Teil
der Quote ............... 11.829.216.712,21 9.340.228.957,79 + 151 Andere Forderungen gegen den IWF ............. 1.211.413.200,00 + 20 Forderungen aus Krediten an
ausländische Notenbanken .................. 86.118.500,00 - 4 Scheidemünzen ................................ 1.133.776.044,02 + 15 Eskontierte Wechsel .......................... 19.260.910.796,43 - 60 Eskontierte ERP-Wechsel ...................... 7.371.207.495,00 + 49 Wertpapiere aus Offenmarktgeschäften ......... 32.150.000.000,00 + 1.230 Forderung gegen den Bundesschatz ............. 2.432.966.766,45 -- Andere Aktiven ............................... 36.983.890.689,04 + 2.002 ------------------- 397.821.901.484,31 ===================

PASSIVA

Grundkapital ................................. 150.000.000,00 -- Reserven ..................................... 116.546.069.187,58 -- Banknotenumlauf ........... 167.117.591.840,00 + 1.190 Sofort fällige Verbindlichkeiten
a) gegen inländische
Kreditinstitute
58.787.195.748,39 - 1.557
b) gegen ausländische
Kreditinstitute und Wäh-
rungsinstitutionen
7.355.844.226,31 + 46
c) gegen öffentliche
Stellen und son-
stige inländische
Verbindlichkeiten
1.623.419.042,68 67.766.459.017,38 + 1.484 - 27 ---------------------------------- ------------- Gesamtumlauf (Banknotenumlauf + sofort fällige
Verbindlichkeiten) 234.884.050.857,38 + 1.164 Ausgleichspost zu den vom IWF zugeteilten
Sonderziehungsrechten ..................... 3.189.668.770,50 + 51 Sonstige Passiven ............................ 43.052.112.668,85 + 4.078 ------------------- 397.821.901.484,31 ===================

Direktorium
der
Oesterreichischen Nationalbank Wien, den 11. August 1997

Mag. Dr. Duchatczek e.h. Mag. Dr. Tumpel-Gugerell e.h.

Erläuterungen zum Wochenausweis der
Oesterreichischen Nationalbank vom 07. August 1997

Bewertung: Gold ................ S 60.000,-- für 1 kg fein
Devisen und Valuten ............ Aktuelle Kurse der Wiener Börse

Zinssätze:Diskontsatz (Bankrate) seit 19.Apr.1996 .......... 2,5 % p.a. Lombardsatz seit 19. Apr.1995 . ........................... 4,75 % p.a.

Forderung gegen den Bundesschatz:

Wegen vor 1989 emittierter Silbergedenkmünzen Schilling

Einlösungsverpflichtung des Bundes ............... 18.713.648.316,45 abzüglich:
In Umlauf befindlich .......................... 15.825.292.300,00 Kassenbestand der OeNB ........................ 455.389.250,00 ----------------- 2.432.966.766,45

Rundungen bei den Veränderungen können Rechendifferenzen ergeben.

Rückfragen & Kontakt:

Oesterreichische Nationalbank
Sekretariat des Direktoriums/
Öffentlichkeitsarbeit
Tel.Nr.: 404 20 DW 6666
Internet: http://www.oenb.co.at/oenb

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ONB/02