Gesamtzahl der Beschäftigten steigt

Juli 1997: 3,134.333 Beschäftigte in Österreich

Wien (OTS) - Laut Statistik des Hauptverbandes der
österreichischen Sozialversicherungsträger waren am 31.
Juli 1997 bei den österreichischen Sozialversicherungsträgern
und Krankenfürsorgeanstalten 3,134.333 unselbständig Erwerbstätige (Arbeiter, Angestellte,Beamte) gemeldet. Davon
sind 1,793.244 Männer und 1,341.089 Frauen. ****

Im Vergleich zum 31. Juli des Vorjahres ist die Beschäftigtenzahl bei den Frauen um 1.682 bzw. 0,13 Prozent gestiegen, bei den Männern hingegen um 6.025 bzw. 0,33 Prozent gesunken. Mit Ausnahme der Bundesländer Wien, Salzburg,
Tirol und Vorarlberg weisen alle übrigen Bundesländer eine
Zunahme des Beschäftigtenstandes auf. Den absolut größten
Zuwachs hat Oberösterreich, gefolgt von Niederösterreich und der Steiermark.

Rückfragen & Kontakt:

Sozialversicherungsträger
Pressestelle, Tel.Nr. 71132/1120

Hauptverband der österreichischen

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NHS/OTS