Kali u. Salz Bet. AG: Wasserzufluß im Bergwerk der POTACAN in New Brunswick

Kassel (ots-Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG übermittelt von der DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist allein der Emittent verantwortlich.

Der Wasserzufluß im Bergwerk der
50 %-igen Beteiligungsgesellschaft der Kali und Salz Beteiligungs AG, Potash Company of Canada(POTACAN), hält unvermindert an. Gegenwärtig wird mit verschiedenen Maßnahmen, u.a. durch Bohrungen und anschließende Abdichtung der wassenführenden

Schichten versucht, den Zufluß zu stoppen.

Da wegen der Sicherungsarbeiten in der Grube die Rohsalzförderung und die Produktion eingestellt wurden, sind 240 der etwa 500 Beschäftigten entlassen bzw. in Urlaub geschickt worden. Die Wiederaufnahme einer eingeschränkten Förderung und Produktion
wird in nächster Zeit kaum möglich sein.

Aus Gründen der Vorsicht ist der Buchwert der POTACAN, der im Abschluß der Kali und Salz Beteiligungs AG zum 31.12.1996
28 Mio. DM betrug, im Halbjahresabschluß 1997 auf die Hälfte abgeschrieben worden.

Ende der Mitteilung

Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

http://www.ots.apa.at

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/03