WASAG-CHEMIE AG: Paragraph 15 WpHG-Mitteilung

Essen (ots-Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG übermittelt von der DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist allein der Emittent verantwortlich.

Vorstand und Aufsichtsrat der
WASAG-CHEMIE AG, Essen, haben beschlossen, das genehmigte Kapital auszunutzen und das Kapital um 9,5 Mio DM auf 60,8 Mio DM zu erhöhen. Die jungen Aktien werden zu pari ausgegeben im Verhältnis 11:2. Die Kapitalerhöhung wird von den Großaktionären garantiert.

Die Anmeldung der Kapitalerhöhung erfolgt im August 1997.

WASAG-CHEMIE
Aktiengesellschaft
Der Vorstand

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

http://www.ots.apa.at

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/02