PTA-Telefonbuchausgabe 1998/99 gesichert: Markt für Teilnehmerverzeichnisse liberalisiert

Wien (OTS) - Die Telefonbücher und Branchenverzeichnisse der PTA mit einer Millionenauflage und bundesweiter Verbreitung sind für die Ausgabe 1998/99 gesichert.

Darüber hinaus ist jedoch festzuhalten, daß nach geltenden EU-Bestimmungen auch private Verlage die Möglichkeit haben, für die Erstellung von Teilnehmerverzeichnissen in gedruckter oder elektronischer Form die Teilnehmerdaten bei der PTA käuflich zu erwerben.

Im Bereich der Branchenverzeichnisse gibt es bereits heute und wird es in Zukunft verstärkt private Produkte geben, die über bezahlte Einschaltungen finanziert werden. Zu diesem Zweck werden vereinzelt Eintragungsofferte verschickt, die mit Telekom-Rechnungen der PTA verwechselt werden könnten. Wir ersuchen daher vor Einzahlung um entsprechende Vorsicht.

Die Kunden werden in Hinkunft z.B. durch Preisvergleiche und Abschätzung der Werbewirksamkeit einer Eintragung genau prüfen müssen, in welchem Branchenverzeichnis sie aufscheinen möchten.

Rückfragen & Kontakt:

Post & Telekom Austria
Tel.: 51551-0

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPT/OTS