Brau und Brunnen AG: Paragraph 15 WpHG-Mitteilung

Dortmund (ots-Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG übermittelt von der DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist allein der Emittent verantwortlich.

Der Aufsichtsrat der Brau und
Brunnen AG, Berlin und Dortmund, hat in seiner heutigen Sitzung den Ex-Diebels-Geschäftsführer Klaus Schäfer mit sofortiger Wirkung zum Vorstand Vertrieb und Marketing Bier ernannt. Klaus Schäfer hat zuvor in fast 25jähriger Tätigkeit für die Brauerei Diebels die Altbiermarke bis auf Platz 6 der deutschen Top-Biermarken geführt.

Auf der Hauptversammlung der Brau und Brunnen AG ging der Vorstandsvorsitzende Rainer Verstynen auch auf das Halbjahresergebnis der Gruppe ein: Der Verlust wurde in den ersten sechs Monaten auf weniger als 20 Millionen Mark verringert - nach einem Ganzjahresverlust 1996 von 229 Millionen Mark im Konzern und 179 Millionen Mark in der AG. Die Bankschulden sanken von rund 700 Millionen Mark zum Jahresende 1996 auf heute unter 600 Millionen Mark.

Ende der Mitteilung

Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

http://www.ots.apa.at

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/05