Heben und Tragen von Lasten

Neuerscheinung aus 'Rechtsinfo'

Wien (PWK) - Die Rechtsinfo 'Heben und Tragen von Lasten', in fachlicher Zusammenarbeit mit dem Fachverband der Stein- und keramischen Industrie erstellt, beschäftigt sich mit dem trotz Modernisierungsprozeß und industrieller Produktion noch immer erforderlichen Einsatz körperlicher Kräfte in der Arbeitswelt und enthält, um unökonomische Arbeitsabläufe im Bereich der händischen Manipulation von Lasten oder gar eine Gesundheitsgefährdung zu vermeiden, die dafür wichtigsten Regelwerke wie auch Hinweise auf die Gefahren- und Belastungsbeurteilung sowie auf mögliche Gestaltungsmaßnahmen. ****

Diese Broschüre ist für Mitglieder der Wirtschaftskammern gratis, für Nichtmitglieder kostet sie öS 55,-- (inkl. MwSt).

Rückfragen & Kontakt:

Mitgliederservice
Tel: 01/50105-3033

Dr. Erwin Fölhs

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK/PWK