VARTA AG : Veränderung im Vorstand von Varta

Hannover (ots-Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG übermittelt von der DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist allein der Emittent verantwortlich.

Der Vorstandsvorsitzende der VARTA
AG / VARTA Batterie AG Dr. rer. pol. Erhard Schipporeit wird am 30. September 1997 auf eigenen Wunsch seine Tätigkeit bei Varta beenden, um in den Vorstand eines anderen Konzerns einzutreten.

Nach mehreren Verlustjahren hat Varta im vergangenen Jahr die Trendwende erreicht, und für dieses Jahr zeichnet sich eine deutliche Ergebnisverbesserung ab. Nach Abgabe des Industriebatteriegeschäfts und der damit verbundenen Konzentration auf die Unternehmensbereiche Auto- und Gerätebatterien wird Varta die Struktur des Unternehmens und die Führungsorganisation weiter straffen.

Die Aufgaben von Dr. Schipporeit werden zunächst die beiden anderen Vorstandsmitglieder, Wout van der Kooij und Dr. techn. Georg Prilhofer, mit übernehmen.

Nach dem Verlauf des ersten Halbjahrs ist mit einer Rückkehr zu einer angemessenen Dividende für 1997 zu rechnen. Der Vorstand ist zuversichtlich, daß sich die positive Ergebnisentwicklung bei Varta in den nächsten Jahren fortsetzen wird.

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

http://www.ots.apa.at

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/01