MEDITRA (Wellmed Gruppe) goes Austria

Haartransplantation auf die feine Art

Wien (OTS) - Spezialisierte Ärzteteams der bekannten Firma
Meditra, Gesellschaft für plastische Chirurgie und Haartransplantation mbH, aus Gräfelfing bei München werden ab 1. Juli 1997 auch in Österreich Haartransplantationen durchführen, und zwar in der Privatklinik Sanatorium Wels, Salzburger Straße 65. Beratungsstellen, in denen sich jeder Interessent kostenlos und unverbindlich informieren kann, gibt es in 4050 Traun, OÖ, Christlgasse 5, Tel. 07229/65034, Fax 07229/70734 und in 1070 Wien, Burggasse 44/12, Tel. und Fax 01/5266849. Weitere Beratungsstellen sind in Planung.

Die Meditra wurde am 24. März 1997 gegründet und beschäftigt sich ausschließlich mit Haartransplantationen. Bisher wurden über 15.000 derartige Eingriffe durchgeführt. Es handelt sich um ein weltweit renommiertes Unternehmen, dessen Ärzte national und international viele wissenschaftliche Arbeiten im Bereich der Haartransplantation -besondere Erfahrungen gibt es auch bei Haartransplantationen für Frauen - veröffentlicht und auch Gründungsmitglieder im Verband Deutscher Haarchirurgen e.V. sind.

Besonderer Augenmerk wird auf die Erstellung eines optimalen Behandlungskonzeptes gelegt. Zur Eigenhaartransplantation selbst: Im hinteren Haarkranzbereich wird ein Hautstreifen entnommen, und daraus werden Kleinsttransplantate präpariert, die dann auf die kahlen oder zu verdichtenden Stellen verpflanzt werden.

Unterdessen werden von der Meditra bereits Söhne früherer Patienten behandelt, für die Ärzte der Meditra das schönste Kompliment, denn nur ein langfristig zufriedener Patient empfiehlt seinem eigenen Sohn eine Haartransplantation bei der Meditra.

Kostenloses Prospektmaterial kann unter der Anschrift Meditra, 4050 Traun, Christlgasse 5, Tel. 07229/65034, Fax 07229/70734 angefordert werden.

Rückfragen & Kontakt:

Meditra München
Christian Raeder
Prokurist
Tel.: 004989/8982440

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS