Information über die Youth- und Coaches Baseballclinic und "Tag der offenen Tür" auf der Baseballanlage Spenadlwiese

Wien (OTS) - Nach dem großartigen Erfolg der Blue Jays-Clinic im Vorjahr (ca. 100 Teilnehmer) ist es wieder so weit, vier Trainer der berühmtesten kanadischen Profi-Baseballmannschaft den Toronto Blue Jays kommen nach Wien und werden dank der Unterstützung von Scholdan & Company eine Woche lang die österreichischen Trainer und Nachwuchsspieler in die Geheimnisse des amerikanischen Nationalsports einweihen. Für die Presse und interessierte Fans haben wir uns diesmal etwas besonderes einfallen lassen. Am letzten Tag der Clinic Freitag den 4.7.97 hat jeder ab 15 Uhr die Möglichkeit und die Chance alle Details über den amerikanischen Nationalsport und seine Verbreitung in Österreich zu erfahren und auch selbst einmal das Gefühl zu erleben nach einem Ball zu schlagen und vielleicht sogar selbst einen Homerun zu schlagen. Selbstverständlich stehen die Profis aus Kanada auch für Fragen und nützliche Tips zur Verfügung. Ein kleiner Schlagwettbewerb rundet den "Tag der offenen Tür ab" und dem Sieger winkt ein netter Pokal und ein Preis. Am Abend gibt es ein Abschlußfest für unsere Gäste und die Teilnehmer am Trainingslager. Die Veranstaltung wird in diesem Jahr in zwei Teilen ablaufen. Am 30.6. und 1.7. werden österreichische Baseballtrainer im Rahmen des Trainerausbildungsprogramms des ÖBSV (Österreichischer Baseball und Softballverband) von den Profis aus Kanada instruiert. Vom 2. Juli bis zum 4. Juli werden sie ihre Erfahrung an die österreichischen Jugendlichen weitergeben (10-19 Jahre).

Der Leiter der kleinen kanadischen Delegation wird so wie im Vorjahr wieder Mark Leno sein. Er und seine Freunde waren im vergangenen Jahr so vom Enthusiasmus der österreichischen Baseballer beeindruckt, daß er alles daran setzte wieder zu kommen. Neben zwei erfahrenen Jugendtrainern, sein Assistent John Izumi und Yen Chong, die selbst auch auf ausreichende Spielpraxis zurückgreifen können, hat er sich diesmal etwas besonderes einfallen lassen. Ein Exprofi der Toronto Blue Jays Dick Schofield (war bis 1995 aktiv) wird ihn unterstützen. Die kleine Equipe wird bereits am 28.6.97 ankommen und am 5.7.97 wieder abreisen. Sogar die Dachorganisation der amerikanischen Profiliga Major League Baseball ist auf diese für Europa einmalige Veranstaltung aufmerksam geworden und untersützt unsere Aktivitäten in diesem Jahr.

Nun zu den einzelnen Trainern

Mark Leno

Director Business Development/Baseball Camps, Camp Director
- 29 Jahre alt, wohnt in Missisauga, Ontario, Kanada
- Baseball für High Park in Toronto (1985-1989)
- Pitcher im Ohio University Men"s Varsity Baseball Team (1986-1989),

  • Kansas City Royals" Minor League Catcher (1989),
  • Etobicoke Parks and Recreation Baseball coordinator (1991-1995)
  • Toronto Blue Jays, Assistent des Leiters der Public Relations Abteilung (1990 - 1995)

- Toronto Blue Jays/Vienna Wanderers Youth Camp 1996, 1997-...

John Izumi
- 28 Jahre alt, wohnt in Toronto, Ontario, Canada,
- Pitcher für das Ontario Jugend Team (1988),
- DesMoines Area Community College mit Baseball Stipendium (1988-1990)

  • Baseball Stipendium Nebraska University (1990 - 1992)
  • Pitcher und Outfield Kanadisches Jugend Nationalteam (1986)
  • Pitcher und Outfield Intercounty Maple Leafs (1990 - 1995)
  • Scout für die Houston Astros (1993 - 1994)
  • Toronto Blue Jays/Vienna Wanderers Youth Camp 1996, 1997-...

Yen Chong
- 1988 kanadisches Jugend-Nationalteam
- College Baseball University of Nebraska
- Instructor für die Blue Jays Youth Camps/Toronto

Dick Schofield
- 35 Jahre als, wohnt in Grover/MO, verheiratet 3 Kinder
- 11 Jahre Profi in der Major League,
- 1983 - 1992 California Angels Shortstop (SS), 2. Base (2B)
- 1993 - 1994 Toronto Blue Jays
- 1995 Minor League (California, Vancouver, Los Angeles), Höhepunkte seiner Karriere:
1994 SS bei den Toronto Blue Jays
AVG .255 (83/325), 4 HR, 32 RBI in 95 Spielen,
.972 Fielding precentage, 150 Putouts, 7 stolen Bases,
34 Walks

1992 California Angels bester N.L. SS mit .988 Fielding percentage (7 Errors in 603 total Chances)

Rückfragen & Kontakt:

Baseballverein Vienna Wanderers
c/o Dipl.Ing. Halina Gabler und Mag. Gernot Gabler
Wallnerstr. 2/29
1010 Wien
Tel.: 313 36/4961 od. 404 20/2113 (bis 17 Uhr)
535 47 34 (abends)

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS