Dürkopp Adler: Dürkopp Adler erwirbt Minerva-Mehrheit

Bielefeld (ots-Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG übermittelt von der DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist allein der Emittent verantwortlich.

Die Dürkopp Adler AG hat weitere
91 630 Aktien im Nennwert von je 1 000 tschechischen Kronen des tschechischen Industrie- nähmaschinenherstellers Minerva Boskovice a.s. erworben. Dies entspricht einem Kapitalanteil von 32,3 %. Insgesamt besitzt Dürkopp Adler nunmehr einen Anteil von 65,4 % am Minerva-Kapital und damit die Mehrheit. Im Rahmen eines Produktionsverbundes nutzt Dürkopp Adler das tschechische Werk als zweiten Produktionsstandort für die Herstellung von Maschinen des einfacheren Produktsegments. Das eigene Produktprogramm von Minerva umfaßt im wesentlichen Säulen- und Freiarmmaschinen für die Schuh-und Lederindustrie. Überschneidungen mit dem Produktprogranm der Dürkopp Adler AG bestehen nur am Rande.

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

http://www.ots.apa.at

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/04