DAS GABS NOCH NIE... "NÖ HEUTE"- SEHER GEWINNEN JEDES MONAT 1 AUTO

DAS GROSSE SOMMERQUIZ IN NIEDERÖSTERREICH HEUTE

Wien (OTS) - ,Auf in den Sommer!" lautet für alle jetzt das Motto und für glückliche SeherInnen von ,NIEDERÖSTERREICH HEUTE" vielleicht auch mit einem neüue Auto.

Am Montag 30. Juni 1997 startet in "NIEDERÖSTERREICH HEUTE" (19.00 Uhr, ORF 2-N) das große Gewinnspiel "Sehen & Gewinnen":

Das Auto des Monats Juli - 1 Suzuki Samurai Allrad LX" im Wert von ÖS 169.900,- - entspricht ganz den Sommermonaten: sportlich, geländetauglich, familienbewußt. Das Auto für den Sommer-Familienausflug. Und den Tip für den Sommer-Familien-Ausflug liefert, wie gewohnt und geliebt - ,NIEDERöSTERREICH HEUTE"!

"Sehen & Gewinnen" "NIEDERÖSTERREICH HEUTE" sehen ist immer ein Gewinn! Sie gewinnen nicht nur die tägliche Information aus der gesamten Donauregion mit Sport, Kultur, Gesellschaft, Wirtschaft, Spaß und Kritik - jetzt liefert "NIEDERÖSTERREICH HEUTE" auch täglich eine Gewinnchance. Täglich 1 Buchstabe ergibt jede Woche ein Wort, das wöchentliche Wort ergibt nach 4 Wochen den Leitspruch des Monats - ihre Chance zum Gewinn!

Gewinnspielkarten liegen beim Autohändler auf, sind beim ORF-Landesstudio Niederösterreich im Funkhaus Wien und St. Pölten erhältlich, aber auch bei den vielen Live-Sendungen von Radio Niederösterreich live vor Ort in Niederösterreich. Wer keine Gewinnkarte hat, kann trotzdem gewinnen: einfach eine Postkarte mit der Lösung ausfüllen und einsenden an: ORF NIEDERÖSTERREICH HEUTE "Auto des Monats" Argentinierstraße 30a A-1041 Wien

Wichtig: jeder kann teilnehmen, nicht nur NiederösterreicherInnen! Auch SeherInnen aus den angrenzenden Bundesländern, dem gesamten Sendegebiet von "NIEDERöSTERREICH HEUTE" - also der Donauregion! -können ,Sehen & Gewinnen"!

Jeder gewinnt täglich, wenn er oder sie "Niederösterreich heute" sieht!

"ALLES IMMER RASCH SEHEN" (& gewinnen) auf der blau-gelben Fernsehwelle!

Rückfragen & Kontakt:

Gustav Martel
Tel: 01/ 50210-8879 DW

ORF Niederösterreich

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS