Ravensberger Bau- Bet. AG: Paragraph 15 WpHG-Mitteilung

Grünwald (ots-Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG übermittelt von der DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist allein der Emittent verantwortlich.

Wie in der Ad-hoc-Mitteilung vom
17. Juni 1997 angekündigt, hat der Aufsichtsrat der Ravensberger Bau-Beteiligungen AG zwecks Verbesserung und Sicherung der Ertragskraft ein umfassendes Konzept zur finanziellen und organisatorischen Neuordnung verabschiedet. Alle Punkte des Konzepts sind mit der Bayerischen Hypotheken- und Wechsel-Bank einvernehmlich abgestimmt. Die zur Umsetzung zusätzlich erforderliche Zustimmung der Deutsche Kreditbank AG liegt jetzt vor. Damit wird die Realisierung des Ravensberger-Konzepts endgültig ermöglicht. Grünwald, 24. Juni 1997 Der Vorstand

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

http://www.ots.apa.at

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/01