Straßensperren zur Regenbogen Parade

Wien (OTS) - Die Route der Demo führt von der Börse über die Ringstraße, vorbei am Rathaus, Parlament bis zur Oper - also den Ring verkehrt herum - weiter über die Kärntner Straße Richtung stadtauswärts und schließlich in die Lothringer Str. (2er Linie), wo die Demo in der Abschlußkundgebung am Karlsplatz ihr Ende findet. Start ist bei der Börse um 15:00 Uhr die Abschlußkundgebung beginnt am Karlsplatz um 17:30 Uhr.

Folgende Straßenzüge sind während der Demonstration am Samstag, dem 28. Juni 1997 gesperrt:

Wiener Ringstraße
von Oper bis Schottenring (Ringturm) Zeit: 14 - ca. 19 Uhr Kärntner Straße
von Oper bis Karlsplatz Zeit: 14 - ca. 20 Uhr Lothringer Straße
von Karlsplatz bis Schwarzenbergplatz Zeit: 16 - ca. 20 Uhr

Genaue Informationen bezüglich der Orte und Zeiten der Sperre erteilt die Wiener Bundespolizeidirektion.

Rückfragen & Kontakt:

Verein CSD
Mag. Robert Kastl
Tel.: 317 40 31 od. 0664/412 11 61

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS