Weshalb wechseln Österreichs Beschäftigte ihren Arbeitsplatz?

Wien (PWK) - Eine Befragung von Beschäftigten, die ihr bestehendes Arbeitsverhältnis zugunsten eines anderen aufgeben wollen, nach dem Hauptgrund für diesen beabsichtigten Wechsel ergab, daß nur ein knappes Viertel (24,7 Prozent) wegen eines besseren Verdienstes wechseln wollten. Der am häufigsten angebene Hauptgrund für den gewünschten Arbeitsplatzwechsel waren bessere Arbeitsbedingungen (31,9 Prozent). An dritter Stelle lag der drohende Arbeitsplatzverlust (18,3 Prozent). ****

Diese Grafik Nr. A47/9 97 ist in Schwarzweiß und Farbe online abrufbar: Auer Mailbox Wien: 533-7-552 oder andere First Class-Mailboxen. Sie wird für Druckzwecke auch kostenlos via ISDN versendet.

Auskunft: Der Auer, Tel: 533-7-544. Abdruck honorarfrei. NEU: Alle Original-Auer-Grafiken können im Internet per Formular bestellt werden: http://www.auer.magnet.at/auer/
(Schluß) Bl

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK/03