Zertifizierte Qualität der VJV feiert 1. Geburtstag

Audit der ÖQS bestätigt beeindruckende Weiterentwicklung

Wien (OTS) - Im Mai wurde der VJV, Volksfürsorge-Jupiter
Allgemeine Versicherungs-AG, als erstem österreichischem Kompositversicherer das Zertifikat für Qualitätsmanagement nach EN ISO 9001 durch die ÖQS (Österreichische Vereinigung zur Zertifizierung von Qualitätsmanagementsystemen) ausgestellt.

Für die VJV, die sich unter der Leitung von Generaldirektor Dr. Axel Philipp mit spektakulären kunden- und serviceorientierten Leistungen einen Namen als höchst innovative Versicherung gemacht hat, ist das Qualitätsmanagmentsystem eine lohnende Investition in die Kundenzufriedenheit und damit nicht zuletzt Unterstützung im ständig wachsenden Wettbewerb.

Nach nunmehr einem Jahr wurde die Gültigkeit des Zertifikates durch die ÖQS bestätigt. Im Rahmen dieses Audits wurde der VJV eine eindrucksvolle, weit über dem Maßstab vergleichbarer Unternehmen liegende Weiterentwicklung ihres Qualitätsmanagementsystems im Interesse der Kunden, Mitarbeiter, Eigentümer, Umwelt und Gesellschaft attestiert.

"Das Ergebnis dieser jährlichen Überprüfungen", so VJV-Generaldirektor Dr. Philipp, "ist ein präzises Steuerungsinstrument, das wir sowohl für mittel- als auch kurzfristige strategische Entscheidungen einsetzen, um damit aktiv aus den Erkenntnissen des Marktes und den Anforderungen der Kunden Leistungen und Produkte für einen zukünftigen Bedarf zu entwickeln und weiter zu verbessern, weil Qualität 'gelebt' wird."

Rückfragen & Kontakt:

VJV
GD Dr. Axel Philipp
Tel.: 51586 DW 230

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS