Pröll eröffnete Autobahngendarmerie Stockerau

Das Symbol für Sicherheit auf Niederösterreichs Straßen

St. Pölten (OTS) - Stockerau stand heute ganz im Zeichen
festlicher Anlässe. Nach dem Spatenstich für die Autobahnanschlußstelle eröffnete LH Dr. Erwin Pröll das neue Gebäude der Autobahngendarmerie Stockerau. In einer Bauzeit von nur rund einem Jahr wurde ein modernes Gebäude mit 519 m2 Nutzfläche errichtet. Eine Solaranlage sorgt für die Warmwasseraufbereitung. Die Gesamtbaukosten betrugen 17,5 Millionen Schilling.

Pröll bezeichnete die moderne Dienststelle als Symbol für mehr Sicherheit auf Niederösterreichs Straßen. Das Land bemühe sich, durch entsprechende Investitionen das Verkehrsrisiko auf den Straßen zu minimieren. "Die neue Dienststelle ist für die Beamten eine notwendige Einrichtung, um ihrer verantwortungsvollen Arbeit besser nachkommen zu können ", betonte Pröll.

Rückfragen & Kontakt:

Amt der NÖ Landesregierung/Pressestelle

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/OTS