42. Luftfahrtsalon Paris Le Bourget 14. - 22.6.1997

Tyrolean Air Ambulance stellt modernstes Ambulanzflugzeug

Innsbruck/Wien (OTS) - Europas vor =

Das modernste Ambulanzflugzeug Europas,
eine Dornier 328 der Tyrolean Air Ambulance, wird ein Star auf dem 42. internationalen Luftfahrtsalon in Paris sein.

Tyrolean Air Ambulance als führende Flugambulanz Europas hat gemeinsam mit Dornier das größte und modernste zivile Ambulanzflugzeug entwickelt, das erstmalig gleichzeitig vier Patienten unter Intensivstationbedingungen, mehrere Ärzte und Intensivpfleger und die Angehörigen der Patienten befördern kann. Dieses revolutionäre 120 Mio. S Flugzeug verbindet die Flugleistungen und den Kabinenkomfort eines Jets mit der Wirtschaftlichkeit eines Turboprops. Neue Flügel- und Propellertechnologie, Lärm- und Vibrationsabsorber, ein großer Kabinenraum, der in der Airline-Version 31 Passagiere faßt, neue Technologien im Cockpit, im gesamten Aufbau des Flugzeuges und in der Wartung eröffnen neue Perspektiven für das Ambulanzflugwesen. Tyrolean Air Ambulance wird mit der Dornier 328 vermehrt intensivmedizinische Kombinations- und Sammeltransporte bei optimaler Versorgungsqualität durchführen. Sie bietet damit den Versicherungen und sonstigen Kostenträgern neue Möglichkeiten, trotz kostenbewußter Leistungspolitik den Erkrankten und Verletzten bestmögliche Hilfe angedeihen zu lassen.

Das neue Flugzeug der Tyrolean Air Ambulance hat eine non-stop Reichweite von 3200 km, kann auch auf kleineren Flugplätzen landen, fliegt 640 km/h schnell und knapp 10 000 m hoch. Die Dornier 328 ergänzt die Tyrolean Air Ambulance Flotte von 4 Ambulanzjets, die für alle Österreicher, die im Ausland in Not geraten, bereitstehen. Mit der Dornier 328 steht erstmals in Europa ein ziviles Katastrophenflugzeug zur Verfügung, wie es immer gefordert wurde.

Tyrolean Air Ambulance befördert knapp 2000 internationale Flugpatienten pro Jahr und ist damit die Nummer 1 in Europa. Die Notrufzentrale ist unter Wien 61 60 121 und Innsbruck 22 4 22 Tag und Nacht erreichbar.

(Siehe auch APA/OTS-BILD)

Rückfragen & Kontakt:

Tyrolean Air Ambulance
Innsbruck - Wien
Mag. Jakob Ringler
Geschäftsführer
Tel.: 0512 22422
Internet: http://www.taa.co.at
E-Mail: taa@taa.co.at

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEE/OTS