eff-eff Fritz Fuss: Paragraph 15 WpHG-Mitteilung

Albstadt (ots-Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG übermittelt von der DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist allein der Emittent verantwortlich. ---------------------------------------------------------------------

Die effeff Fritz Fuss GmbH & Co.
KGaA hat von DeTeImmobilien den Auftrag erhalten, die Gebäude der Deutschen Telekom mit Intelligenter Zutrittskontrolltechnik auszurüsten. In einer ersten Stufe, die im wesentlichen im Jahre 1998 abgewickelt werden wird, wird effeff als Generalunternehmer für die Lieferung der Geräte für 6500 Gebäude zuständig sein. Das Auftragsvolumen als Generalunternehmer liegt bei 18 Mio. DM, wobei über die Hälfte des Volumens eigene Produktion darstellt.

Die Geschäftsführung

Ende der Mitteilung

Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

http://www.ots.apa.at

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/03