Phoenix AG: Paragraph 15 WpHG-Mitteilung

Nürnberg (ots-Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG übermittelt von der DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist allein der Emittent verantwortlich. ---------------------------------------------------------------------

Die Phoenix AG führt im Rahmen
der konsequenten Fortführung der eingeleiteten Unternehmensstrategie gegenwärtig Gespräche über den Verkauf der Anteile an der Phoenix Kunststoff GmbH. Die Verhandlungen stehen, vorbehaltlich der Zustimmung der Aufsichtsgremien und der Genehmigung durch das Kartellamt, kurz vor einem Abschluß. Die Phoenix Kunststoff GmbH ist ein Produzent für hochwertige Kunststoffaußenverkleidungen für die Automobilindustrie und erzielte 1996 einen Umsatz von ca. 160 Mio. DM.

Ende der Mitteilung

Im Internet recherchierbar: http://www.ots.apa.at http://www.newsaktuell.de

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS-AD HOC-SERVI