Wünsche AG: Littmann schon ab August 1997 bei der WÜNSCHE AG

Hamburg (ots-Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG übermittelt von der DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist allein der Emittent verantwortlich.

Die HUGO BOSS AG, Metzingen und die
WÜNSCHE AG, Hamburg sind übereingekommen, daß das nachvertragliche Wettbewerbsverbot für Herrn Prof. Dr. Peter Littmann zum 1. August 1997 endet.

Herr Professor Littmann wird zu diesem Zeitpunkt in den Vorstand der WÜNSCHE AG eintreten und den Vorsitz übernehmen.

Ende der Mitteilung

Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

http://www.ots.apa.at

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/08