netRadio, Österreichs erstes Privatradio via Internet

Sendestart: 03.07.1997/22.00 anläßlich der Club netRadio-Party

Wien (OTS) - im Wiener Gasometer =

netRadio ist die erste Privatradiostation, die via
Internet empfangbar ist. Voraussetzungen für den Empfang von netRadio ist ein gültiger Internetzugang, über einen Provider nach Wahl, PC mit Soundkarte und Modem. Je nach Internetzugangsart und Modemgeschwindigkeit ist ein Empfangsqualitätsstandard von Radioqualität bis CD-Qualität beim Empfänger möglich. netRadio, strahlt ausschließlich im Internet aus und kann ab dem Sendebeginn von mehr als 40 Mio. Internetusern weltweit empfangen werden. Allein am deutschsprachigen Markt wird die Internetgemeinschaft auf sage und schreibe 8 Mio User geschätzt. Rechnet man in Zukunft noch die DF1 User und ab 1998 die KabelTV User zu, erlangen wir eine Hörerschaft, die von Funkradiostationen nicht erreichbar ist. netRadio sendet neben den aktuellen Hits, die von intern. und nationalen DJ's zusammengestellt werden, Nachrichten aus aller Welt, moderierte Sendungen, Szene-Live-Übertragungen, uvm...

netRadio das moderne Radio für moderne Menschen.

Club netRadio-Party im Wiener Gasometer, die Party anläßlich des Sendebeginns von netRadio. MegaClub startet am Donnerstag, den 03.07.1997 um 22.00 Uhr und endet am Sonntag, den 06.07.1997, um ca. 8.00 Uhr (durchgehend). Insgesamt 36 internationale und nationale DJ's, Go-Go Girls, Securties, Techniker, insgesamt rund 200 Personen, verrichten ihren Dienst, zur RAVE-Party des Jahres mit Liveübertragung von netRadio. Eintritt nur für Club netRadio-Mitglieder.

Rückfragen & Kontakt:

Martin R.G. Kristek
Tel.: 0676/305 33 72
01-89 56 121

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS