12. Flüchtlingsfest

Wien (OTS) - Sehr geehrte Damen und Herren!

Wir erlauben uns, auf unser

12. Flüchtlingsfest

am Sonntag, den 15. 06. 1997

im WUK, 1090 Wien, Währingerstr. 59

aufmerksam zu machen.

Zugunsten der Flüchtlingsarbeit von Asyl in Not wird am Sonntag, dem 15. Juni, ab 17 Uhr, zum 12. Mal das legendäre "Flüchtlingsfest" im Hof des WUK eine längere Nacht einleiten.

Mitbegründer Kurt Ostbahn, mit den Schmetterlingen selbst im Programm, hat sich auch heuer wieder bereit erklärt, die Veranstaltung zu moderieren. Josef Broukal wird das Fest eröffnen.

Neben der Tschuschenkapelle werden Kolo Slavuj mit seiner burgenländischen Tanzgruppe Tum-Tum-Rhythm aus Ost- und Westafrika sowie Brasilien, Mosa Sisic' "The Modern Gipsies" - eine oriental-jazzige Romagruppe und Zohreh Jooyas iranische Folklore- und Ausdruckstanzdarbietungen auf die Bühne geholt.

Kulinarische Spezialitäten aus Persien und der Türkei sowie ein reichhaltiges Getränkeangebot, u.a. französische Spitzenweine laden zum Genuß unter freiem Himmel ein.

Rückfragen & Kontakt:

Asyl in Not
Christine Werner
Tel.: 408 42 10

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS