Österreichisches Design auf Exportkurs

6. Juni : Österreichischer Designer-Tag auf französischer Publikumsmesse "Foire de Champagne" (30.5 - 8.6.1997)

Wien (PWK) - Bei der diesjährigen internationalen Messe "Foire de Champagne" in der Handels- und Industriestadt Troyes mischt Österreich kräftig mit. In einer vom WIFI und der österreichischen Außenhandelsstelle in Straßburg organisierten Ausstellung präsentiert sich neben einem Stand der Österreich Werbung und einem Österreich-Caf‚ auch österreichisches Design. Am Freitag, dem 6. Juni, findet ein "Designer-Tag" statt, bei dem Kontakte zwischen österreichischen Designern und internationalen Firmen auf der Messe intensiviert werden. Der Wahl-Österreicher und international renommierte Designer Leslie L. Lane wird dabei vor Unternehmern und Designern über österreichisches Design referieren. ****

Ihre Teilnahme zugesagt haben bereits der österreichische Botschafter in Paris sowie der regionale Handelskammerpräsident. Da in Troyes auch die bekannte Designerschule "Ecole des Arts Appliqu‚s" angesiedelt ist, ist diese Veranstaltung sowohl für die Produktwerbung als auch für die Bekanntmachung von österreichischem Design und für künftige Kooperationsmöglichkeiten besonders wertvoll.

Rückfragen & Kontakt:

WIFI Österreich
Tel. 50105 DW 3740

Mag. Sabine Alcazar-Kern

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK/PWK