Nürnberger Beteiligung: Konzernjahresüberschuß und DVFA-Ergebnis erfreulich gestiegen

Nürnberg (ots-Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG übermittelt von der DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist allein der Emittent verantwortlich.

Die NÜRNBERGER VERSICHERUNGSGRUPPE
steigerte ihren Konzernjahresüberschuß von 45,3 Mio DM im Jahr 1995 auf 72,2 Mio. DM (+ 59 %) im Jahr 1996. Im gleichen Zeitraum erhöhte sich das Ergebnis je Aktie im Nennwert von 50 DM nach DVFA/GDV für den NÜRNBERGER Konzern von 76,70 DM auf 88,37 DM (+ 15 %).

Ende der Mitteilung

Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

http://www.ots.apa.at

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/05