"Louvre, Französische Malerei" erschienen

Hannover (OTS) - Es ist soweit: Die deutsche Version von "Louvre, Französische Malerei" ist jetzt bei der Schlüterschen lieferbar: Bei "Louvre", der dritten CD-ROM aus der m-Art-Edition der Schlüterschen, Hannover, steht die französische Malerei des Louvre von 1350 bis 1870 im Mittelpunkt.

Die Gemeinschaftsproduktion der Edition ODA, des Musee du Louvre und der Reunion des Musee Nationaux lädt den Nutzer zu einem virtuellen Spaziergang durch die Säle der "Französischen Malerei" im Louvre ein.

Die gesprochenen Kurzerläuterungen des Inhaltes und die animierte Führung machen das Wandeln durch die virtuellen Ausstellungsräume (Quicktime VR) zum Vergnügen. Die gesprochene Einführung in die verschiedenen Epochen von Jean-Pierre Cuzin, Chefkonservator des Louvre, ist eine zusätzliche Orientierungshilfe. Über die 81 Maler stehen Kurzbiographien zur Verfügung, die 300 Gemälde werden dem Nutzer über gesprochene Interpretationen nähergebracht.

Stößt der Nutzer auf Details, die ihn näher interessieren, stehen zahlreiche verschiedene Selektionsmöglichkeiten wie z.B. nach Jahreszahl, Epoche, Mythologie, Thema, Künstler, Ausstellungssaal oder Stimmung zur Verfügung. Durch den individuellen Zugang und die Kombinationsmöglichkeiten der Werke und Interpretationen, kann er sich seinen eigenen Weg durch die 77 Säle zusammenstellen, z.B. für den Kunst-Unterricht oder für wissenschaftliches Arbeiten. Zusätzlich sind die Werkinterpretationen als Adobe Acrobat Reader Document auf der CD-ROM abgelegt und stehen für den Ausdruck zur Verfügung.

Die CD-ROM "Louvre, Französische Malerei" ist in Fach- und Buchhandlungen erhältlich. Der Preis beträgt DM 98,00.

Systemvoraussetzungen für die CD-ROM ,,Louvre, Französische Malerei"

Apple Macintosh: Prozessor 68030 min., System 7.1 oder höher, Quicktime (mitgeliefert), 8 MB Hauptspeicher, 5 MB freier Speicherplatz auf der Festplatte, Grafikauflösung 640 x 480 Pixel bei 256 Farben, Quad-Speed-CD-ROM-Laufwerk.

Windows-PC: 486 PC, 33 MHZ, WIN 3.1. oder höher, Quicktime (mitgeliefert), 8 MB Hauptspeicher, 5 MB freier Speicherplatz auf der Festplatte, Grafikauflösung 640 x 480 Pixel bei 256 Farben, Quad-Speed-CD-ROM-Laufwerk, Soundkarte 16 Bit, Maus.

Rezensionsexemplare

können über Tel. (0511) 8550-812, Herr Röhrich oder über Internet:
www.schluetersche.de angefordert werden.

Screenshots der CD-ROM sind ebenfalls im Internet verfügbar.

ots Originaltext: Schlütersche GmbH & Co. KG Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Schlütersche GmbH & Co. KG Verlag und Druckerei Geschäftsbereich Elektronische Medien Postfach 54 40 30054 Hannover

Tel.: (0511) 8550-813, Fax: (0511) 8550-800

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN/OTS