Strasser: NÖ-Streetparties - alle Erwartungen übertroffen

Halbzeit bei der NÖ-Streetparty - bereits rund 6000 Besucher

Niederösterreich, 26.5.1997 (NÖI) "Es wurden alle
Erwartungen übertroffen", so kommentierte LAbg. Dr. Ernst
Strasser die hervorragenden Besucherzahlen zur Halbzeit der NÖ-Streetparties. Nicht weniger als 6000 begeisterte Besucher und
750 Streetbasketballer strömten zu den ersten 8
Veranstaltungen. Damit zeichnet sich schon jetzt ein neuer
Besucher- und Teilnehmerrekord ab. Strasser sieht diese Art der Veranstaltung als Mittel gegen Drogen, Alkohol, Vereinsamung
und Gewalt für Jugendliche. "Sie bieten eine sinnvolle
Möglichkeit der Freizeitbeschäftigung für unsere Jugendlichen", so Strasser. ****

Die NÖ-Streetparties werden von der NÖ-Volkspartei gemeinsam mit der JungenVP-NÖ und zahlreichen Sponsoren durchgeführt.
Neben dem Streetball-Turnier, das wie Basketball, aber nur mit
drei Spielern je Team auf Asphalt gespielt wird, gibt es bei
allen Veranstaltungen ein umfangreiches Rahmenprogramm:
Cyberspace, Inline-Skating, Kistenklettern und als
abschließenden Höhepunkt ein Clubbing mit DJ Marion Benda und einem Live-Auftritt von der Boys Group "Back Off". Das Finale
des Basketball-Wettbewerbes findet am 14. Juni im
Regierungsviertel in St.Pölten statt. Die Termine des kommenden Wochenendes: 28. Mai (Wieselburg), 29. Mai (Baden), 30. Mai (Hollabrunn) und 31. Mai (Mödling).

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NNV/NÖI