KAP AG: Paragraph 15 WpHG-Mitteilung

Stadtallendorf (ots-Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG übermittelt von der DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist allein der Emittent verantwortlich.

Der Vorstand der KAP
Beteiligungs-AG hat beschlossen, dem Aufsichtsrat vorzuschlagen, das Grundkapital der Gesellschaft gemäß Paragraph 4 der Satzung (genehmigtes Kapital) um DM 4 Mio. durch die Ausgabe neuer auf den Inhaber lautenden Aktien im Nennbetrag von DM 50,-- gegen Bareinlage zu erhöhen. Den Aktionären wird ein Bezugsrecht im Verhältnis 6 zu 1 eingeräumt.

Der Ausgabekurs soll in der Aufsichtsratssitzung am 29.08.1997 festgelegt werden.

Ende der Mitteilung

Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

http://www.ots.apa.at

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN/03