Leffers AG: Paragraph 15 WpHG-Mitteilung

Bielefeld (ots-Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG übermittelt von der DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist allein der Emittent verantwortlich.

SINN AKTIENGESELLSCHAFT Köln
Wertpapier-Kenn-Nr. 777 330

LEFFERS AKTIENGESELLSCHAFT Bielefeld Wertpapier-Kenn-Nr. 646 370 für Stammaktien (früher: 646 373 für Vorzugsaktien)

Für die beabsichtigte Verschmelzung der Leffers Aktiengesellschaft, Bielefeld, auf die SINN Aktiengesellschaft, Köln, haben die Vorstände der beiden Gesellschaften das Umtauschverhältnis wie folgt festgesetzt: Für 3 Leffers-Aktien im Nennwert von je DM 50,-- werden 2 Sinn-Aktien im Nennwert von je DM 50,-- sowie eine bare Zuzahlung von DM 1,16 je Leffers-Aktie im Nennwert von DM 50,-gewährt. Dabei ist berücksichtigt, daß die von der außerordentlichen Leffers-Hauptversammlung am 7. März 1997 beschlossene Umwandlung von Leffers-Vorzugsaktien in Stammaktien zwischenzeitlich in das Handelsregister eingetragen und damit wirksam geworden ist. Zur Durchführung der Verschmelzung wird das Kapital der SINN Aktiengesellschaft von gegenwärtig DM 35.400.000,-- um DM 20.000.000,-- auf DM 55.400.000,-- durch Ausgabe von 400.000 neuen Aktien im Nennwert von je DM 50,-- mit Gewinnbezugsrecht ab 1. Januar 1997 erhöht.

SINN AKTIENGESELLSCHAFT LEFFERS AKTIENGESELLSCHAFT

DIE VORSTÄNDE

Ende der Mitteilung

Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

http://www.ots.apa.at

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN/02