Schmalbach Lubeca AG: Paragraph 15 WpHG-Mitteilung

Ratingen (ots-Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG übermittelt von der DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist allein der Emittent verantwortlich. ---------------------------------------------------------------------

Der Umsatz der
Schmalbach-Lubeca-Gruppe erreichte 1996 mit 4,089 Mrd. DM annähernd das Vorjahresniveau von 4,124 Mrd. DM. Schmalbach-Lubeca steigerte 1996 das Operative Ergebnis deutlich um rund 64 Prozent auf 193 Mio. DM. Der Konzernjahresüber- schuß beläuft sich auf 51 Mio. DM. Das DVFA-Ergebnis je Aktie wurde 1996 von 7,09 DM auf 19,26 DM verbessert.

Konzern 1996 1995
Umsatz Mio. DM 4.089 4.124
Operatives Ergebnis Mio. DM 193 118
Jahresüberschuß Mio. DM 51 0
Ergebnis je Aktie DM DM 19,26 7,09
Brutto-Cash-flow Mio. DM 275 263
Cash flow je Aktie DM 73,33 70,13 Gesamtinvestitionen Mio. DM 317 297
davon Sachinvestionen Mio. DM 294 286
Eigenkapitalquote % 22,7 19,0
Mitarbeiter (31.12.) 12.351 12.612

Für 1997 erwartet Schmalbach-Lubeca ein Umsatzvolumen von rund 4 Mrd. DM. Der Jahresüberschuß wird, bereinigt um einen außerordentlichen Ertrag aus der Veräußerung des Metallverpackungsbereichs, über dem Niveau von 1996 liegen.

Ende der Mitteilung

Im Internet recherchierbar: http://www.ots.apa.at http://www.newsaktuell.de

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS-AD HOC-SERVI