IFA Hotel & Touristik AG: Paragraph 15 WpHG-Mitteilung

Duisburg (OTS-Ad hoc-Service) - Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG übermittelt von der DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist allein der Emittent verantwortlich =

Wir teilen hierdurch mit, daß
unser Aufsichtsrat nach Vorschlag des Vorstandes in seiner Sitzung vom 07.05.1997 beschlossen hat, die Dividende für das Geschäftsjahr 1996 auf DM 1,10 (Vj. DM 1,--) pro Aktie im Nennbetrag von DM 5,- -zu erhöhen, hinzu kommt eine Körperschaftssteuergutschrift von DM 0,20/Aktie. Das Konzernjahresergebnis 1996 beläuft sich auf DM 13.364.070,- - (Vj. DM 15.079.608,--) nach Steuern. Das DVFA/SG-Ergebnis haben wir mit DM 2,26/Aktie (Vj. DM 2,37/Aktie) errechnet.

Die Abweichung des Konzernjahresergebnisses gegenüber dem Vorjahr und auch gegenüber dem geplanten Ergebnis resultiert insbesondere aus vorgezogenen Renovierungen und damit zusammenhängenden Umsatz- und Ergebnisausfällen von Objekten auf Gran Canaria. Wir haben dort 3 Objekte total renoviert und neu konzipiert. Nach Wiedereröffnung hat sich die Richtigkeit der Entscheidung durch die neue Buchungssituation bestätigt. Die renovierten Objekte werden von den Reiseveranstaltern und den Gästen bevorzugt. Die erhöhte Akzeptanz wird sich in Umsatz und Ertrag voll in 1997 auswirken.

Anfang 1997 haben wir bekanntlich weitere 4 Hotels in einer Anlage in Galzignano/ Region Abano/Italien mit 735 Betten und 4 weitere Appartmentanlagen mit 500 Betten auf Gran Canaria erworben. Für 1997 erwarten wir ein um mindestens 30 % höheres Ergebnis. Unsere Bilanzpressekonferenz findet am 27.05.1997 um 10.30 Uhr , unser Analystengespräch am 27.05.1997 um 14.00 Uhr, beides in den Räumen der Dresdner Bank AG, Düsseldorf, statt. Unsere Hauptversammlung findet am 04.07.1997 um 11 Uhr in Duisburg, Mercatorhalle - kleiner Saal - statt.

IFA Hotel & Touristik AG Der Vorstand

Ende der Mitteilung --------------------------------------------------------------------- Im Internet recherchierbar: http://www.ots.apa.at

http://www.newsaktuell.de

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS-AD HOC-SERVI