Akzo Nobel Faser AG: Korrektur - Dividende Akzo Nobel Faser AG

Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG übermittelt von der DGAP.
Für den Inhalt der Mitteilung ist allein der Emittent verantwortlich. ---------------------------------------------------------------------

Korrektur: der erste Satz muß lauten:

Die Akzo Nobel Faser AG weist für das Geschäftsjahr 1996 einen Jahresüberschuß von 60,8 Millionen DM aus. --------------------------------------------------------------

Wuppertal (ots-Ad hoc-Service) - Die Akzo Nobel Faser AG weist für das Geschäftsjahr 1996 einen Jahresüberschuß von 60,8 Millionen DM aus. Vorstand und Aufsichtsrat haben beschlossen, hiervon einen Betrag von 5 Millionen DM in andere Gewinnrücklagen einzustellen. Der am 4. Juli 1997 in Wuppertal stattfindenden Hauptversammlung wird vorgeschlagen, den verbleibenden Bilanzgewinn in Höhe von 55,8 Millionen DM zur Ausschüttung einer Dividende in Höhe von DM 9,38 pro Aktie vorzusehen.

Die vorgeschlagene Ausschüttung der Akzo Nobel Faser AG entspricht der den freien Aktionären garantierten Dividende von 50 % des Ausschüttungssatzes der Akzo Nobel N.V.

Mit freundlichen Grüßen

Wolfgang Cygan Tel. 0202 - 32 3407

Ende der Mitteilung --------------------------------------------------------------------- Im Internet recherchierbar: http://www.ots.apa.at

http://www.newsaktuell.de

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS-AD HOC-SERVI