ÖBB erweitern City Star-Angebot - Tschechien schon ab S 330,--

Wien (OTS) - Die ÖBB haben ihr City-Star Angebot um eine
attraktive Destination erweitert. Tschechien gibt es sofort schon ab S 330,--. Die goldene Stadt Prag, die Geheimnisse der mittelalterlichen Städte Krumau, Pilsen und Budweis oder die berühmten böhmischen Heilbäder, all diese Sehenswürdigkeiten erreicht man preiswert, bequem und sicher mit der Bahn.

Somit können alle wichtigen Ziele in Tschechien zu Tiefstpreisen mit der Bahn bereist werden. Durch die beispiellose Mitfahrer-Ermäßigung können Familien und Kleingruppen bis zu fünf Personen noch günstiger reisen als bisher, denn Mitfahrer zahlen nur die Hälfte, Kinder von 4 bis 12 Jahren gar nur 25 Prozent. Die 1 Klasse kostet 50 % mehr.

Alle Spezialpreise gelten natürlich für die Hin- und Rückfahrt. Ein Besuch in Brünn kostet von Wien in der 2 Klasse nur S 330,--, Prag gibt es für Einzelreisende aus Wien schon um S 740,--, wobei EuroCity-Züge ohne Aufpreis benützt werden können.

Der Vorteilspreis mit dem City Star-Ticket von Wien nach Prag für zwei gemeinsam reisende Ehepaare (4 Personen) kostet in der 2. Klasse nur S 1.850,--. Somit bezahlt jede Person nur S 462,50,--, ein Preis der weder von Auto noch Flugzeug auch nur annähernd erreicht werden kann.

Die besten Verbindungen Wien - Prag - Wien (ab 1.6.1997)

EC 70EC 172

ab Wien 07.10 11.10
an Prag 12.18 16.18

EC 71EC 173

ab Prag 17.39 13.39
an Wien 22.48 18.48

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 5800-33702
Fax: 5800-25010Österreichische Bundesbahnen

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NBB/OTS