Internationales KomponistInnenseminar 1998

Wien (OTS) - Unter der Leitung von Sylvain Cambreling veranstaltet das Klangforum Wien in der Zeit von 14. - 23. April 1998 ein KomponistInnenseminar.

KomponistInnen, die an einer Teilnahme interessiert sind, können Partituren von neueren Werken für Solisten-Ensemble bis 30. Oktober 1997 an die Adresse des Klangforum Wien senden.

Folgende Besetzung sollte möglichst nicht überschritten werden:
1/1/2/1 - 1/1/1/1 - 1 Sax, 1 Harfe, 2 Pno, 2 Perc - 2/1/2/1 (eventuell einzelne Zusatzinstrumente, auch Elektronik)

Der Workshop wird in der Zeit von 14. - 23. April 1998 mit den MusikerInnen des Klangforum Wien, dem Dirigenten Sylvain Cambreling und den Komponiste W. Rihm, H. Kyburz und B. Furrer als Dozenten stattfinden. Aufgrund der Entscheidung einer international besetzten Jury werden zu diesen Workshops sieben KomponistInnen eingeladen, deren Werke gemeinsam erarbeitet und beim Abschlußkonzert am 23. April 1998 der Öffentlichkeit präsentiert werden sollen. Ziel des Projekts ist eine offene Auseinandersetzung mit allen Aspekten von Komposition und Interpretation.

Einsendeschluß: 31. Oktober 1997

Die Einladungen erfolgen bis spätestens 10. Jänner 1998.

Unterkunft in Wien wird gestellt, die Reisekosten werden erstattet.

Rückfragen & Kontakt:

Klangforum Wien
Tel.: 521 67-0
email: klangforum@magnet.at

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS