Neue digitale Büro-Produktfamilie ist die Basis der Strategie von Xerox

New York (ots) - Mit Unterstützung eine ihrer größten Forschungs-und Entwicklungsinvestitionen kündigte die Xerox Corporation eine Familie modularer digitaler Produkte an, die die digitale Konvergenz im Büro anführen werden.

"Xerox hat eine digitale kritische Masse erreicht," sagte der Vorsitzende und leitende Geschäftsführer von Xerox, Paul A. Allaire, anläßlich von Erläuterungen, die er gegenüber internationalen Pressevertretern machte. "Wir haben uns auf eine digitale Zukunft eingelassen, die unser Unternehmen und unsere Kunden umgewandelt hat, und es gibt keinen Weg zurück."

Die vier digitalen Kopierer des Xerox Document Centre, die 20 bis 65 Seiten pro Minute kopieren, verknüpfen die Geschwindigkeit und Einfachheit konventioneller Büro-Kopiergeräte mit der Verläßlichkeit und Bildqualität, die von Laserdruckern erwartet werden. Hinsichtlich ihrer Netzwerkkonfiguration sind die Document Centre-Systeme die schnellsten und produktivsten Drucker, Scanner und Faxgeräte, die für das Büro entwickelt wurden.

Die Produkte und die Strategie des Unternehmens für ihr Marketing zielen darauf ab, die führende Position von Xerox bei Bürokopierern auszubauen, während gleichzeitig der gestiegene Bedarf an Hochgeschwindigkeitsdruckern mit Netzwerkanbindung aufgefangen wird.

Die Zukunft im Büro

"Für Xerox ist das Document Centre unsere Zukunft im Büro. Es ist das beste Kopiergerät der Welt, der beste Drucker der Welt, es hat die besten Scanner-Eigenschaften, und es hat Faxfähigkeiten, die ohne Vergleich sind," sagte Brian E. Stern, der Präsident der Office Document Products Group. "Der Zauber der Modularität ist, daß die Kunden wählen, welche Konfiguration sie für ihre spezifischen Bedürfnisse brauchen, wenn sie es benötigen."

Die digitalen Kopiergeräte Xerox Document Centre 220, 230, 240 und 265 arbeiten mit eingestellten Geschwindigkeiten von jeweils 20, 30, 40 und 65 Seiten pro Minute und schaffen den Kern für die digitalen Büroprodukte von Xerox für das nächste Jahrtausend.

Das flexible Design der digitalen Kopierer ermöglicht es den Kunden, je nach individuellem Geschäftsbedarf zusätzliche Funktionen zu integrieren, wie z.B. Drucken, Faxen und Scannen, und verhilft den Anwendern zu einem fließenden Übergang zwischen digitalen Dokumenten und Papierdokumenten.

Unter den Innovationen, die durch die Document Centre-Familie möglich werden:

- Absolute Zuverlässigkeit: Die Document Centre-Produkte wurden mit 80 Prozent weniger austauschbaren Teilen entworfen als vergleichbare traditionelle Kopierer. Die Fähigkeit, Originaldokumente einmal einzuscannen und dann eine unbegrenzte Anzahl von Kopien aus dem Speicher zu drucken, eine radikal vereinfachte Papierzuführung, ein elektronischer Textvergleich und die Beseitigung eines komplizierten Umgangs mit dem Papier für doppelseitiges Drucken steigern deutlich die Arbeitseffizienz.

- Umweltverträglichkeit: Die Produkte sind die ersten dieses Industriezweigs, von denen nichts als Müll entsorgt wird; sie wurden so entworfen und gefertigt, daß praktisch jede Komponente recyclingfähig oder wieder benutzbar ist. Die digitalen Kopierer des Document Centre entsprechen strengen Standards für eine energiesparende Arbeitsweise in den USA, Kanada, Deutschland, Norwegen, Finnland und Schweden.

- Benutzerfreundlichkeit: Für Anwender, die das Gerät selbst bedienen, haben die digitalen Kopierer des Document Centre 25 % weniger Bedienungsknöpfe und einen intuitiv bedienbaren Berührungsbildschirm auf grafischer Basis zur einfachen Bedienung sowie die Fähigkeit, Bilder elektronisch zu wenden oder in ihrer Größe zu verschieben, um sich dem Programm des Anwenders anzupassen.

- Netzwerkzugang: Alle Funktionen sind über die Xerox CentreWare Software PC-zugänglich. Diese Software basiert auf Icons und integriert alle Funktionen, mit denen Dokumente verarbeitet werden, auf dem Desktop. Die Xerox CentreWare Software ermöglicht es darüber hinaus Systemadministratoren, effektiv Dokumente über das Büro-Netzwerk zu verwalten. Bei der Herausgabe von Systemversionen der Document Centre-Produkte wird Xerox eine CentreWare-Version mit Web-Anbindung einbeziehen, die die Fähigkeiten der Software über LANs (lokale Netzwerke) hinaus erweitert, um auch Intranets und das Internet nutzen zu können.

Distribution und Preise:

Die digitalen Kopierer Xerox Document Centre 220 und 230 und Erweiterungsversionen dieser Produkte sind sofort in den USA, Kanada, in Großbritannien, Frankreich, Deutschland und Holland verfügbar. Für die anderen europäischen Märkte ist geplant, die Kopierer ab Mai und Juni anzubieten, für Lateinamerika ab Juli. Der digitale Kopierer Document Centre 220 wird in den USA mit einem Listenpreis von 8600,-US-Dollar für das Basismodell geführt. Der digitale Kopierer Document Centre 230 wird mit einem Listenpreis von 10500,- US-Dollar geführt.

Die digitalen Kopierer Document Centre 240 und 265 werden beginnend mit dem vierten Quartal angeboten; ihr Preis wird dann bekanntgegeben.

Xerox Document Centre-Produkte bieten die Xerox-Garantie für vollkommene Zufriedenheit.

Xerox, The Document Company und the digital X sind Warenzeichen der Xerox Corporation.

Anmerkung für die Presse:

Um weitere Informationen über die Document Company Xerox zu erhalten, rufen Sie bitte ihre Web-Adresse unter http://www.xerox.com auf.

ots Originaltext von Xerox Im Internet recherchierbar:
http://www.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:

Daniel Minchen (Xerox Office Document Products Group) Tel.:
001-716-427-4080 e-mail: Daniel_Minchen(@)mc.xerox.com oder: Jeffrey Simek (Xerox Corporation) Tel.: 001-716-423-5230 e-mail:
Jeff_Simek(@)mc.xerox.com

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTD/OTS