JUNGFER : Marktoffensive durch Forschung und Entwicklung

Hannover (OTS) - JUNGFER hat sich neue Ziele gesteckt. Mit der erfolgreichen Erforschung neuer Anwendungsgebiete für Polyethylen (JUNGFER - "3 - D - Sinterplatte") erobert JUNGFER jetzt neue Märkte in zahlreichen Industriebereichen.

Jungfer hat parallel zu seiner PVC und PE - Verarbeitung für die weltweite Batterieindustrie auch in die Forschung neuer PE -Produktanforderungen investiert. Erfolgreich. Auf Basis seiner international bewährten Technologie im PE - Sektor und seiner langjährigen Erfahrungen im Sintern von Kunststoffen erschließt Jungfer nun neue Märkte: von der Sportgeräteherstellung, über Klima-und Kühlgerätehersteller bis hin zur Pharma- und Bauindustrie.

PE ist als umweltfreundlicher Werkstoff noch längst nicht in seiner vollen Anwendungsvielfalt entdeckt. Die Ingenieure von Jungfer erforschen und entwickeln neue PE - Produkt- und Anwendungsbereiche. Das Ergebnis: Die PE - Technologie von Jungfer und ihr herausragendes Produkt, die UNGFER - " 3 - D - Sinterplatte " , hydrophil oder hydrophob, wird die Produktionspraxis in zahlreichen Industriesektoren entscheidend verändern.

ots Originaltext der JUNGFER GmbH & Co.KG
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Service Block:
Sie finden das JUNGFER - Innovations - Team auf der Hannover Industriemesse vom 14. bis 19. April in der Halle 18 EG, Stand H 20.

Rückfragen: JUNGFER GmbH & Co.KG
Austria
Tel: ++43 4228 2313-0
Fax: ++43 4228 2313-44
E-mail: office§jungfer.co.at

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN/OTS