RMB Biel, Schweiz, wählt MEMStek, USA, als Lieferant von LIGA-Teilen für Mikrogetriebe

Biel (OTS) - Roulements Miniatures SA, Biel, Schweiz, hat einen Vorserienfertigungsauftrag von LIGA-Teilen für Mikrogetriebe an MEMStek Products, LLC in Vancouver, im US- Bundesstaat Washington vergeben. Die Teile werden in neuen hochpräzisen Planetengetrieben mit einem Durchmesser von 3 mm für RMB's neue smoovy Mikromotoren eingesetzt. MEMStek stellt die Getriebe in einem auf Synchrotron-Strahlung basierenden Lithographie-Prozess her.

Der Verantwortliche bei RMB, Albert Birkicht, stellt fest: "Die smoovy Mikromotoren setzen neue Massstäbe in der Miniaturisierung von bürstenlosen Gleichstrommotoren und MEMStek erlaubt es uns mit ihren Teilen nun auch entsprechende Getriebe für unsere kleinsten Motortypen anzubieten." Marc Vandenberg, Mitglied der Geschäftsführung von MEMStek fügt hinzu: "Wir freuen uns, dass RMB uns als Lieferanten für eine Schlüsselkomponente ihres Antriebssystems gewählt hat." Beide Firmen haben zahlreiche Anwendungen für die Getriebemotoren identifiziert.

MEMStek ist eine vor kurzem gegründete privat finanzierte Firma mit Sitz in Vancouver im US-Bundesstaat Washington. Schwerpunkt der Firma ist Entwicklung und Herstellung von mikromechanischen Komponenten mit extrem hohem Aspektverhältnis.

RMB ist führender Hersteller von hochpräzisen Miniaturkugellagern, mikromechanischen Präzisionskomponenten und Mikroantrieben. Seit über 60 Jahren liefert RMB gleichbleibend präzise und zuverlässige Miniaturkugellager in der ganzen Welt. Der Hauptsitz von RMB ist in Biel in der Schweiz.

Notiz an die Redaktionen:
Dieser Text wird im Auftrag der Roulements Miniatures SA, Biel, übermittelt. Rückfragen: Roulements Miniatures SA, Herr AlbertBirkicht, Eckweg 8, 2500 Biel, Tel. 032/344 43 00,
Fax032/344 43 01.

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN/OTS