Eternit Unterspanntafel - ein guter Start für ein sicheres Dach

Ausgezeichnet vom Österreichischen Institut für Baubiologie und Ökologie

Wien (OTS) - Umweltschutz, dieses in der heutigen Zeit unverzichtbare Wort, findet mehr und mehr auch in der Baubranche Anwendung. Logisch, wünscht sich doch jeder Bauherr ein gesundes, ökologischen Standards entsprechendes Haus. Und das vom Keller bis zu Dach. Umweltgerecht und langlebig, Kriterien, auf die Eternit, der eigntliche Name fürs Dach, seit Jahrzehnten setzt. Permanente Entwicklungsarbeit, der Einsatz modernster Technologien und Baustoffe, machen umweltbewußtes Bauen und Wohnen möglich. Mit den Unterspanntafeln liefert Eternit bereits die sichere Basis für ein beständiges Dach.

Längst ist es nicht mehr notwendig, ein Unterdach aus Kunststoffbahnen, oder aufwendig mit Schalung und Pappe zu erstellen. Die Eternit Unterspanntafeln lassen sich nicht nur, dank ihrer großen Formate, rasch und problemlos verlegen, sie schützen das Haus bereits während der Bauzeit vor Witterungseinflüssen. Denn die Funktionstüchtigkeit der Platten bleibt selbst bei mehrwöchiger, ununterbrochener Bewitterung erhalten.

Durch den Einbau der Eternit Unterspanntafeln entsteht eine zweischalige Dachkonstruktion, die zuverlässig die Bildung von Kondenswasser und den Eintritt von Flugschnee, Staub oder Ruß in den Dachraum, sowie Schimmelbildung dank Dampfdurchlässigkeit verhindert. Eine diffusionsausgleichende Wirkung der Platte erspart eine doppelte Hinterlüftung. Ohne Spar- oder Streuschalung von Sparren und Sparren gespannt, hängt die Unterspanntafel dazwischen leicht durch, wodurch kurzzeitig eintretendes Regenwasser schnell abgeleitet und ein Durchfeuchten der Latierung vermieden wird. Bis zu einer Dachneigung von 35° sind die Unterspanntafeln durch ihre strukturierte Oberfläche für Fachleute sicher begehbar. Nach außen winddicht abgedeckt, erweist sich das isolierte Dachsystem als wahrer Energiesparmeister.

Die Platten sind absolut formaldehyd-emissionsfrei, und daher in hohem Maß umweltverträglich, einer der Gründe, derentwegen das Österreichische Institut für Baubiologie und -ökologie der Unterspanntafel das IBO-Prüfzeichen verlieh.

Eternit Unterspanntafeln erhalten das IBO - Prüfzeichen

Das Österreichische Institut für Baubiologie und -ökologie schreibt in seinem Prüfbericht über Eternit-Unterspanntafeln: "Bei dem vorliegenden Produkt handelt es sich um eine Entwicklung, die den Erfordernissen der Baubiologie und der Ökologie weitestgehend entspricht und so einen wichtigen Beitrag zu einem wohngesunden Gesamtgefüge leistet. Die vielfältige Einsetzbarkeit diese Holzfaserwerkstoffes in modifizierten Formen bedeutet für die Lösung von biologischen Bauaufgaben eine wertvolle Bereicherung, um von anderen kritischen Werkstoffen Abstand nehmen zu können."

Erwähnenswert aus dem Prüfbericht:

Als Rohstoff finden Rest- und Durchforstungshölzer aus vorhandenen, nachwachsenden Quellen Verwendung, ein wertvoller Beitrag zur vollständigen Nutzung der heimischen Wälder.

Obwohl die Herstellung der Unterspanntafel sehr energieintensiv ist, scheint die Produktion unter Ausnutzung eines Großteils der Energie durch die Fernwärmeversorgung einer Stadt optimiert. Die Entsorgung der Abfallstoffe erfolgt großteils im Werk selber, die problematischen Stoffe erhalten befugte Entsorger und die Abwasserklärung erfolgt teils fimenintern durch Eindickung, der Rest über die Kommunalanlage.

Nachdem die Platten, originalverpackt oder auf im Werk hergestellten Einwegpaletten, vom Erzeugerwerk zur Zwischenlagerung in eine witterungsgeschützte, unbeheizte Halle gelangen, erfolgt der Vertrieb innerhalb ganz Österreichs, gemeinsam mit den übrigen Dachmaterialien, originalverpackt oder auf Mehrwegpaletten.

Weiters handelt es sich bei Holzfaserplatten nach vorliegenden Gutachten um ein kaum chemisch behandeltes Naturprodukt, im Falle eines geordneten Rückbaues besteht sogar die Möglichkeit eine unbeschadete Platte wiederzuverwenden. Während der Nutzung durch den Konsumenten gilt das Produkt bei sachgemäßer Anwendung als unbedenklich.

Diese komplexe Prüfung bescheinigt den Eternit-Unterspanntafeln eine besondere Qualität nach umweltgerechten Maßstäben. Ganz im Sinne der Firmenphilosophie von Eternit, nur Baumaterialien zu produzieren, die sich positiv auf das Wohlbefinden der Menschen auswirken, und im Zeichen des Umweltschutzes stehen.

Rückfragen & Kontakt:

CPA
Jutta Armstark
Tel.: 513 41 33

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS