Noch 1.000 Tage bis zum Jahr 2000

Ein Schwerpunkttag von Radio Niederösterreich, Samstag, 5. April 1997

Wien (OTS) - Am 5. April sind es exakt 1.000 Tage bis zur Jahrtausendwende. Ein magisches Datum, das seine Schatten voraus wirft und Anlaß für zahllose Spekulationen, Prophezeiungen, Hoffnungen und Ängste ist. Radio Niederösterreich möchte sich in seriöser, aber auch humorvoller Weise dieses Schlüsseldatums annehmen. Um den Zeitraum von 1.000 Tagen deutlich zu machen, schauen wir einmal 1.000 Tage zurück und rufen in Erinnerung, was damals die Welt bewegte. In Radiobeiträgen und Moderationen, historischen Tondokumenten und Interviews von Zukunftsforschern und Wissenschaftern werden die wichtigsten Lebensbereiche unter dem Gesichtspunkt der Jahrtausendwende berücksichtigt.

Fragen wie "Ist Aids vor der Jahrtausendwende noch heilbar?", "Ist das Internet tatsächlich das Medium der Zukunft?", aber auch der Frage "Welche touristischen und freizeitmäßigen Attraktionen werden zur Jahrtausendwende angeboten?" wird nachgegangen. Welche Prophezeiungen hat es im Laufe der Jahrhunderte, von Nostradamus angefangen bis zu diesem Datum gegeben? Aber auch die Geschichte des Kalenders und der Zeitrechnung werden an diesem Tag eine große Rolle spielen.

Die Sendungen von Radio Niederösterreich werden sich am "1.000 Tag davor" auf die unterschiedlichste Weise mit der Jahrtausendwende beschäftigen.

6.05 Uhr Guten Morgen Niederösterreich mit Karl Trahbüchler "Noch 1000 Tage"

9.05 Uhr Auf geht's - Vergnügt am Samstagvormittag
Moderator: Alexander Hofer
Wie feiern sie Silvester 1999?

11.00 Uhr Treffpunkt Gesundheit
Moderator: Alexander Hofer
Was wurde bisher erreicht, was wurde vorausgesagt?

11.30 Uhr Autofahrer unterwegs mit Günther Bahr
Mobilität im Jahr 2000

12.45 Uhr Glück am Samstag mit Johannes Hoppe
Sterndeutung und Zukunft; wie alles begann!

14.04 Uhr Radio 2000 - "Futuristisches Radiomagazin"
mit Michael Staringer und Nadja Mader
Hier wird auch der Humor nicht zu kurz kommen. Eine Zeitmaschine macht es möglich, um die Livereportage von einem Riesenfest zum Jahrtausendsilvester schon 1.000 Tage vorher zu hören. In einer Telefonumfrage wird Radio Niederösterreich erheben, wie seine Hörer diese epochale Silvesternacht feiern werden.

Radio Niederösterreich verspricht für diesen Tag interessante Informationen, Wissenswertes und Heiteres unter dem Motto "Noch 1.000 Tage?"...

Rückfragen & Kontakt:

ORF Niederösterreich

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS