Content-Provider zum Internet-Streik

Stellungnahme des VIW zur Abschaltung des Internets in Österreich am 25.3.1997 von 16.00 bis 18.00 Uhr

Wien (OTS) - Am 25.3. protestieren die österreichischen Internet-Provider mit einer zweistündigen weitgehenden Abschaltung des Internets gegen die unklaren rechtlichen Rahmenbedingungen für den Internet-Betrieb in Österreich. Auslöser dieser Protestmaßnahme war die Beschlagnahme der kompletten technischen Ausstattung eines Wiener Internetproviders auf Anordnung einer Untersuchungsrichterin.

Die im Verband für Informationswirtschaft in Österreich (VIW) organisierten Content-Provider sind von dieser Maßnahme der Internet-Provider wirtschaftlich betroffen. Zahlreiche Datenbanken und Inhalte wichtiger österreichischer Informationsanbieter werden in dieser Zeit nicht oder nur eingeschränkt zugänglich sein. Trotzdem zeigen die Informationsanbieter Verständnis für die Maßnahme der Internet-Provider: "Es kann nicht angehen, daß auf Grund unklarer gesetzlicher Richtlinien österreichische Unternehmen in ihrer wirtschaftlichen Existenz gefährdet werden, und somit der Wirtschaftsstandort Österreich zum internationalen Gespött wird. Wir fordern die Gesetzgebung auf, endlich mit den Betroffenen in den schon lange fälligen Dialog zu treten. Nur gemeinsam können sinnvolle und handhabbare Rahmenbedingungen für die Informationsgesellschaft in Österreich geschaffen werden", kommentiert der Vorsitzende des VIW, Mag. Nikolaus Futter die jetzige Situation. "Die Entscheidung der Untersuchungsrichterin und das Vorgehen der Polizei zeigen nur allzu deutlich, wie gering das Verständnis für die Informationswirtschaft in Teilen der österreichischen Legislative, Exekutive und Verwaltung ist. Warum sollen unsere Mitglieder für die Versäumnisse der Politik und Verwaltung büßen?", stellt Mag. Futter die Frage. In diesem Sinne unterstützt der Verband für Informationswirtschaft in Österreich die Maßnahme der österreichischen Internet-Provider.

Rückfragen & Kontakt:

VIW - Verband für Informationswirtschaft in
Österreich
Mag. Nikolaus Futter
Tel.: 981 16 14
http://www.viw.or.at/

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS