Kasan Electronies Co. beteiligt sich an der Messe CeBlT 97 mit Jazz Multimedia Inc.

Hannover (OTS) - Kasan plant, den DVD-Spieler, der ein WinX heißt, bei der Messe zu präsentieren

- Kasan und Jazz stellen auch ihre neueste Brette aus.

Kasan Electronics, die als eine der führenden Multimedia-Firmen in Südkorea gilt, und deren stellvertretender Vorstand Bong-Hwan Oh ist, beteiligt sich an der Messe CeBIT 97, die die größte Multimedia- und Kommunikationsmesse auf der Welt ist. Der Raum von Kasan hat die Größe von ca. 35 pyung(ca. 115 m2) und befindet sich in der Halle 9EG H30 auf dem Messegelände. Es ist die dritte Beteiligung von Kasan an der Messe.

Am 4. März 1997 erwarb Kasan Jazz-Multimedia, die die siebt größte Multimedia-Firma in den vereinigten Staaten ist. Durch die Erwerbung der Jazz-Multimedia können die beiden Firmen, Kasan und Jazz, ihre Produkte gemeinsam bei der Messe ausstellen. Während der Veranstaltungen wollen Kasan und Jazz nur ein vereinigetes Logo für beide verwenden. Bei der Messe wird Kasan dem Verkaufs- und Maketingprinzip von Jazz folgen.

Kasan konzentrierte sich hauptsächlich auf die Herstellung von WinX DVD und DVD-Spieler für PC. Zu der Produktreihe für die Messe CeBIT gehören auch ein Video-Graphik-Beschleunigungssystem, nämlich WinX Perfect V2, und eine vereinigte Karte von Multimedia und VGA, nämlich WinX Perfekt IV, und ein von der Firma Jazz hergestellter 128-bit Graphik-Beschleuniger, nämlich G-Force 128. Kasan beabsichtigt, die Filialen und die Niederlassungen für den Verkauf und Marketing ihrer Produkte weltweit zu gründen.

Kasan vesucht auch, die starken Geschäftspartner auf dem Gebiet von OEM, der Verteilung, dem Verkaufen, und dem Marketing in allen Ländern auszusuchen. Kasan ist bereit, die Verkaufsverträge mit den Besuchern bei der Messe CeBIT 97 abzuschließen. Im Raum von Kasan und Jazz auf dem Messegelände werden 15 Angestellte von Kasan, 10 Angestellte von Jazz, 5 kooperative deutsche Mitarbeiter und 10 vorläufige Arbeiter zusammenwirken. Kasan will den Besuchern die hervorragende Qualität von DVD-Spieler demonstrieren.

Fokus von DVD-Spieler für PC
Bei der Messe präsentiert Kasan seine neue WinX DVD für PC.

Kasan will Multikubus mit der Größe von 3 x3 m ausnutzen, um den DVDTitel, das AC-3, das Dolby-Surround-Sound, die Reinheit der Auflösung von 720 X180, die Multi-Sprachliche-Funktion, die bis zu 8 Sprachen unterstüzt, und Multi-Überschrift, die bis zu 32 Sprachen unterstützt, zu präsentieren. Die Zuschauer haben die Gelegenheit, den DVD-Titel zu testen und Fragen, die von den Bedienungsleuten beantwortet werden, zu stellen. Außer der Multikubus-Demonstration wird eine Quiz-Show von Kasan veranstaltet, wobei die Kandidaten den Preis gewinnen können.

Kasan und Jazz präsentieren ihre neuste VGA-Brett.
Kasan und Jazz wollen das WinX Perfect, das G-Force 128 und das G-Force 3DX bei der Messe austellen.

Das WinX Perfekt iv ist ein 64-bit, 2MB Video-Grafik-Beschleuniger, der das DVD-Overlay unterstützt. Es betont den Bildschirm im Bildschirm, das Video-Überschrift-Max zum Lernen von englischer Sprache, das NTSC Output, die kabellose Fernbedienung und Real-Time-Konferenz.

Das G-Force 128, eine 128-bit auf Tseng Labs ET 600-Chip basierende VGA Karte, und die von dem Byte Magazine bei der Messe Comdex 96 als die beste ausgewählte VGA-Karte werden auch ausgestellt. Das G-Force 128 betont das schnellste DOS Spiel, das Plus 3D und den digital Video Software MPEG Spieler.

Das G-Force 3DX, basierend auf S3s ViRGE DX, integriert das Graphik und Video-Playback mit State-of-the-Art 3D ohne Beeinträchtigung der Leistung.

ots Originaltext der Kasan Electronics Co.
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

KONTAKTADRESSE:
Hyun-do Sim
Marketing Department, Kasan Electronics Co.
1428-2, Kwanyang-dong, Dongan-ku
Anyang, Kyoungki-do, 430-061 Korea
Email: himan§pcvr.kasan.co.kr
TEL. 0343-20-7353
FAX. 0343-22-8500

Young Lim
Jazz Multimedia Inc.
1040 Richard Avenue,Santa Clara.
CA 95050, USA
Email: scottj§jazzmm.com
TEL: 408-727-8900
FAX: 408-727-9092

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN/OTS