Ericsson GF 788 - Das neue GSM-Handy

Wien (OTS) - Ericsson, bisher als Anbieter von
business-orientierten Handys beaknnt, setzt mit dem Ericsson GF 788 einen neuen Standard am privaten Handy-Markt.

Das Ericsson GF 788 soll die Kommunikation vor allem im privaten Bereich erleichtern, aber auch die persönliche Note ansprechen. Ein neues Klangerlebnis, individuelle Menüs, vier moderne Farben, 135 Gramm, ein übersichtliches Display und 60 Stunden Bereitschaft erfüllen diese Anforderungen optimal.

Top-Leistung mit kleinstem Design:

Masse: 105x49x24 mm
135 Gramm
3 h Sprechzeit und 60 Stunden Bereitschaft

Top-Sprachqualität

Das neue Lautsprechersystem gibt die Stimme des Gesprächspartners völlig unverfälscht und klar wieder. Nebengeräusche werden durch einen Mikrofonkanal in der Klappe unterdrückt und die Stimme konzentriert zum eingebauten Mikrofon geleitet.

Modernstes Design

Ericsson GF 788 liegt besonders gut in der Hand und ist in vier Metallicfarben erhältlich: bordeaux, dunkelgrün, marineblau und anthrazitgrau.

Individuelle Menüs - Einfachste Bedienung

Seitlich angebrachte Regler und Tasten ermöglichen die Lautstärkeneinstellung während des Telefonats ohne Gesprächsunterbrechung. Die Bedienungsmenüs des GF 788 können vom Benutzer in einfachen Schritten auf seine ganz persönlichen Vorlieben und Anforderungen angepaßt werden. Die Individualität wird auch durch das Komponieren eines eigenen Anrufsignales gewahrt.

Ericsson GF 788 - Der persönliche Assistent

  • Fax- und Datenkommunikation mit 9,600 baud
  • volle Gebühreninformation (Advice of charge)
  • Kurznachrichtendienst (SMS)
  • Anruferkennung (CLI)
  • Anrufsperre, Rufumleitung,...

Ericsson GF 788 - Original Zubehör:

Akku, Ladegeräate, Mobile Office DC 23, Zigarettenanzünderkabel und portable Freisprecheinrichtung.

Ericsson GF 788 - Erhältlich ab Mitte März

Das Ericsson GF 788 Mobiltelefon wird ab 15. März 1997 im Fachhandel erhältlich sein. Der Listenpreis für das GF 788 beträgt ATS 9.990,- incl. MwSt.

Zusammenfassung:

  • Geringe Abmessungen, 135 Gramm und 10 cm Grö0e
  • einzigartiges, auf den Kunden zugeschnittenes Menü
  • 9 Schnellwahlpositionen für häufig gewählte Nummern
  • Speicherplatz für 99 Namen und Nummern
  • Anrufspeicher für Anrufe, die der Teilnehmer nicht entgegennehmen konnte
  • zwei zusätzliche Lautstärketasten
  • Komponieren eines eigenen Anrufsignales
  • SMS, Daten- und Fax-Optionen
  • Anzeige der Rufnummer des Anrufers bzw. Nummernunterdrückung

"Durch das Material, die Form und das Gewicht vermittelt das Ericsson GF 788 ein völlig neues Gefühl, das man nur nachempfinden kann, wenn man es in der Hand hält", meint Jan Edhdal, stellvertretender Generaldirektor für GSM und andere Europäische Standards bei Ericsson Business Area Mobile Phones and Terminals. "Die flexiblen Leistungsmerkmale machen es perfekt für Konsomenten, die sich ein Produkt wünschen, um auf ihre ganz persönliche Art und Weise zu kommunizieren."

Weitere Informationen über Ericsson Mobile Phones und Original Zubehör stehen Ihnen im Internet unter http://wwww.ericsson.se oder im Magnet-Forum zur Verfügung.

Rückfragen & Kontakt:

Ericsson Austria AG
Ing. Manfred Jahn
Leiter Marketing Mobile Phones
Tel.: 811 00-5432 DW

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS