Betriebswirtschaftliche Lösungen für Windows 95

Frankfurt/Main (OTS) - Drei neue Versionen ihrer betriebswirtschaftlichen PC-Standardlösungen stellt die KHK Software AG auf der CeBIT vor (Halle 2, Stand B28). Mit der Version 2 der "KHK Office Line" können kleine und mittelständische Unternehmen eine umfassende kaufmännische Lösung für Microsoft Office 97 und Windows 95 einsetzen. Die vollständig in 32-Bit-Technologie für Office 97 neu entwickelten Programme decken die Finanz- und Anlagenbuchhaltung ab, übernehmen die Lohn- und Gehaltsabrechnung und wickeln alle Vorgänge in der Auftragsbearbeitung, im Lager und im Einkauf ab. Da die Programme Access 97 als Datenbank nutzen, sind individuelle Erweiterungen und Auswertungen leicht möglich. Auch alle anderen Bestandteile von Office 97 greifen nahtlos auf die Daten der "Office Line" zu (Preis pro Modul ab ca. 4.000 DM exkl. MWSt.).

Mit der "Classic Line Windows" richtet sich der Spezialist für kaufmännische Software an die Vielzahl mittelständischer Unternehmen, die schon eine Version der "KHK Classic Line" einsetzen. Auch diese Programme werden auf der CeBIT erstmals als 32-Bit-Version und komplett neu für Windows 95 entwickelt vorgestellt. Nach den Angaben des Herstellers sollen alle Haupt- und Ergänzungsmodule bis zur Jahresmitte in der neuen Technik vorliegen. Da die Datenhaltung, die Leistungen und auch die Bedienung in der Windows-Version gegenüber dem DOS-Vorgänger unverändert sind, kann der Umstieg schnell, einfach und ohne Änderungen in der täglichen Arbeit erfolgen. Die Client-Server-Lösung für größere Novell- oder NT-Netze umfaßt in 6 Hauptmodulen und 45 Erweiterungen den gesamten kaufmännischen Bereich (Finanz-, Anlagen-, Lohnbuchhaltung mit Voll-DÜVO, Auftragsbearbeitung/Lager, Produktion, Einkauf) minelständischer Unternehmen und ist auch auf den internationalen Geschäftsverkehr vorbereitet (Preis steht noch nicht fest).

Mit dem neuen, ebenfalls als 32-Bit-Programm für Windows 95 entwickelten "PC-Handwerker" können kleinere Handwerksbetriebe schließlich einen günstigen Einstieg in eine zeitgemäße Betriebsorganisation wagen. Für 1.980 DM (inkl. Steuer) deckt das Programm von der Material- und Kundenverwaltung über die komplette Buchhaltung bis zur Kalkulation, Datanorm-Schnittstelle und Aufmaß alle handwerkstypischen Anforderungen ab. Der Aufstieg zum größeren Bruder, dem "Handwerkerpaket für Windows", (ab DM 3.500 exkl. MWSt.) ist dabei problemlos möglich.

Belegexemplar an Pressestelle erbeten

ots Originaltext der KHK Software GmbH & Co KG
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Siehe auch APA/OTS-Bild!

Ansprechpartner für Redaktionen: Dr. Kurt-Christian Tennstädt Tel.: (0049/7531)9800-10
Fax: (0049/7531)9800-99
E-Mail: CTennstaed@khk.de

Ansprechpartner für Vertrieb: KHK Software GmbH & Co KG
Tel.: (0049/69)50007-0
Fax: (0049/69)50007-110
E-Mail: info@khk.de

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTD/OTS