Fastenkalender 1997 "Lebenszeichen"

Traditioneller Fasten- und Osterkalender des Vikariates Unter dem Wienerwald wieder erhältlich

Wien (OTS) - Wie in den vergangenen Jahren gibt der Arbeitskreis Weltkirche des Vikariates Unter dem Wienerwald der Erzdiözese Wien auch heuer seinen traditionellen Fasten- und Osterkalender heraus. Der diesjährige Kalender, der unter dem Titel "Lebenszeichen" steht, will eine "tägliche Stütze sein, die Zeichen, die zum wahren Leben führen und dieses begleiten, deutlicher zu erkennen", erklärt Bischofsvikar Dr. Karl Hoffegger.

Von Aschermittwoch bis Ostersonntag enthält der Kalender täglich "persönliche Erfahrungen mit Menschen in den verschiedensten Lebenssituationen", betont Texter Franz Ferstl. Darüber hinaus finden sich wöchentliche Impulse bis Pfingsten. Der Fastenkalender versteht sich als "Einladung zum Mitleben und Eintauchen in die Erfahrung des Zerbrechens und österlichen Neuwerdens durch die Erlösung in Jesus Christus".

Der Fastenkalender kann beim Bildungshaus St. Bernhard (2700 Wiener Neustadt, Neuklostergasse 1) bestellt werden. Die Spenden kommt der Hilfe in der Dritten Welt zugute.

Rückfragen & Kontakt:

Pressedienst der Erzdiözese Wien,
Tel.: 51 552/779

ORIGINALTEXT-SERVICE UNTER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NDW/OTS