Neue MTB Strecke zwischen Gaißau und Hintersee

Die beiden Orte verbindet seit Mai 2021 nicht nur ein Skigebiet, sondern auch eine neue Mountainbike Strecke.

Nun ist es offiziell, die beiden Orte Gaißau und Hintersee können ab diesem Frühling mit dem Mountainbike befahren werden. Die Gespräche zwischen den Grundstücksbesitzern und den Österreichischen Bundesforsten haben sich gelohnt. Mountainbike Affineuren wird nun eine aussichtsreiche Tour von Hintersee (Satzstein) über das Almengebiet am Anzenberg, Wieserhörndl und Spielberg bis nach Gaißau geboten. Auf ca. 43 km Länge ist diese abwechslungsreiche Tour ist mit dem E-Mountainbike hin- und retour binnen 3 Stunden zu bewältigen. Highlights entlang der Strecke, wie der grandiose Ausblick auf die umliegende Bergwelt, urige Hütten und der Wasserfall „Hansl Kirche“ laden zum Verweilen ein. Rad und Biker können im Almgebiet der Spielbergalmen frische Energie tanken und auf einer der bewirtschafteten Almhütten traditionelle Hausmannskost und selbstgemachte Spezialitäten genießen. Ein ganz besonderes Erlebnis der Tour ist das neue Gipfelkreuz am Wieserhörndl, dieses kann in 30 Minuten Fußmarsch ab der Latschenalm als „Bike & Hike“ Tour erreicht werden. Am Gipfel wird man mit einer atemberaubenden Aussicht bis in die Stadt Salzburg und in das benachbarte Bayern belohnt. Mountainbiker die etwas mehr Zeit zum Genießen einräumen können, tun dies am besten im „Das Hintersee“ oder im Gasthof Sagwirt in Gaißau.  

Der Familienbetrieb der Familie Ebner in Hintersee wird komplett umgebaut und am 19. Mai 2021 als Mountainbike Holidays Hotel ***S– „Das Hintersee“ wieder geöffnet. Als idealer Ausgangspunkt für Wander- und Radtouren, sowie auch für die neue MTB Strecke oder den Berge Seen E-Trail ist „Das Hintersee“ die 1. Adresse am Platz. Perfekt vorbereitet startet man von hier viele Touren in die Fuschlseeregion – mit oder ohne professionellem Guiding. Die neuesten EMTB Modelle von KTM können vor Ort getestet und ausgeliehen werden. Servicestationen, Waschplatz und professionelle Beratung sind selbstverständlich im „Das Hintersee“.

Auf der anderen Seite des Berges, direkt im Ortszentrum von Gaißau, befindet sich der Gasthof Sagwirt. Gerald Pichler verwöhnt seine Gäste mit regionaler Wirtshauskost und Gourmetküche im sonnigen und gemütlichen Gastgarten. Genuss gepaart mit Bergkulisse.  

Die druckfrische Mountainbike Karte der Fuschlseeregion verfügt über 11 traumhafte Tages-Touren. Das MTB-Angebot ist niederschwellig (blaue Strecken) und daher vor allem für Neu- und Wiedereinsteiger auf dem EMTB geeignet und natürlich auch für Familien. Detaillierte Beschreibungen, Höhenprofile, Minimaps, E-Ladepunkte und GPS Tracks zum Download helfen jedem Hobby- und Profibiker, die passende Tour auszuwählen. Dabei dürfen ausgewählte „Kulinarikplatzerl“ natürlich auch nicht fehlen, um die Akkus wieder aufzuladen. Die Karte umfasst nicht nur die Fuschlseeregion sondern bietet eine Tourenübersicht vom Tennengau bis zum Attersee. Die attraktive Karte kann gratis online bestellt werden.  

„Fair play"

Der Trend im Bereich Mountainbike und E-MTB ist ganz klar spürbar und zeigt sich alleine, dass im Jahr 2020 über 480.000 Fahrräder in Österreich verkauft wurden und jedes zweite E-Bike ein MTB ist. In Europa soll sich bis 2025 der E-Bike Markt verdreifachen!

„Wenn wir attraktive Wege etablieren, kann es uns gelingen, eine sinnvolle Lenkung zu schaffen um ein gutes Miteinander mit Radfahrern, Grundeigentümern, Forst und Jagd zu gewährleisten. Das A und O in diesem ganzen Prozess ist eine Symbiose zwischen Mensch und Natur zu finden, denn nur, wenn wir fair und rücksichtsvoll unterwegs sind, können wir unsere intakte Natur auch erhalten.“ äußerte sich Gundi Schirlbauer, Geschäftsführerin der Fuschlsee Tourismus GmbH zu diesem Thema.   

4 Touren 6 Seen Pauschale

Mehrtages E-Mountainbike Tour ohne Gepäck 

  • 4 Übernachtungen in einem Hotel inkl. Frühstück
  • Täglicher Gepäcktransfer
  • 1x EMTB-Rucksack mit Erste-Hilfe-Set pro Zimmer
  • 1 x Sigg Flasche „Fuschlseeregion“ 1l
  • 1x Wolfgangsee Schifffahrt von Strobl nach St. Wolfgang
  • Kartenmaterial der Strecke inkl. Handynavigation per App
  • Gesicherter Parkplatz während des Aufenthaltes 

Auf Anfrage: gewartetes und geprüftes E-Bike inkl. Reserveakku und Ladestation ab € 620,00 pro Personen im Doppelzimmer

Das Angebot wird auf jeden Gast abgestimmt und ist selbstverständlich individuell erweiterbar. 

Infos & Buchung im Tourismusverband Fuschlseeregion unter 06226/8384-11 oder unter incoming@fuschlseeregion.com

Rückfragen & Kontakt:

Fuschlsee Tourismus GmbH
Presse
Dorfplatz 1, 5330 Fuschl am See, AUSTRIA
T: +43/(0)6226-8384
info@fuschlseeregion.com

MEDIACONTACT-PLUS-MAILING UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS