EQS-HV: SunMirror AG: Einladung zur ordentlichen Generalversammlung (GV)

EQS Group-News: SunMirror AG / Bekanntmachung der Einberufung zur Hauptversammlung SunMirror AG: Einladung zur ordentlichen Generalversammlung (GV) 29.11.2021 / 12:28 Bekanntmachung der Einberufung zur Hauptversammlung, übermittelt durch EQS Group - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. -------------------------------------------------------------------------- Einladung zur ordentlichen Generalversammlung (GV) SunMirror AG SunMirror AG Steinhauserstrasse 74 6300 Zug Angaben zur ordentlichen Generalversammlung Ort: SunMirror AG, Steinhauserstrasse 74, 6300 Zug Datum: 17. Dezember 2021 Zeit: 11.00 Uhr Physische Anwesenheiten: - Verwaltungsrat - Protokollführer/Stimmzähler - Unabhängiger Stimmrechtsvertreter - Notar Coronavirus/Keine persönliche Teilnahme Aufgrund der aktuellen Situation im Zusammenhang mit der Verbreitung des Coronavirus hat der Verwaltungsrat der SunMirror AG zum Schutz der Aktionärinnen und Aktionäre, gestützt auf die Verordnung 3 über Massnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus des Bundesrates (COVID-19-Verordnung 3) entschieden, dass die Aktionärinnen und Aktionäre ihre Rechte über den unabhängigen Stimmrechtsvertreter ausüben können. Es besteht für Aktionärinnen und Aktionäre keine Möglichkeit, an der Generalversammlung physisch anwesend zu sein. Aktionärinnen und Aktionäre können wie nachfolgend angegeben an der Generalversammlung teilnehmen und ihre Rechte ausüben: Unabhängiger Stimmrechtsvertreter: Aktionärinnen und Aktionäre können ihr Stimmrecht über den unabhängigen Stimmrechtsvertreter wahrnehmen. Als unabhängiger Stimmrechtsvertreter der Gesellschaft amtet: Eversheds Sutherland AG Stadelhoferstrasse 22 8001 Zürich Schweiz Im Falle einer Verhinderung des unabhängigen Stimmrechtsvertreters wird der Verwaltungsrat einen neuen unabhängigen Stimmrechtsvertreter bestimmen. Die an den unabhängigen Stimmrechtsvertreter ausgestellten Vollmachten gelten auch für den neuen, vom Verwaltungsrat ernannten, unabhängigen Stimmrechtsvertreter. Die Aktionärinnen und Aktionäre, die ihre Rechte auszuüben wünschen, können bis spätestens Freitag, 10. Dezember 2021, durch ihre Depotbank ihre Unterlagen zur Stimmrechtsausübung verlangen. Der unabhängige Stimmrechtsvertreter ist bis spätestens Dienstag, 14. Dezember 2021 schriftlich per ausgefülltem Instruktionsformular (Posteingang bis spätestens 14. Dezember 2021) hinsichtlich der gewünschten Stimmabgabe zu instruieren. In jedem Fall muss der Aktienbesitz mittels der Kopie eines amtlichen Ausweises und eines aktuellen Depotauszuges verifiziert werden. Die Depotbank ist dahingehend zu instruieren, dass über die Aktien bis zum 17. Dezember 2021, 12.00 Uhr MEZ, nicht mehr verfügt werden darf (d.h. es dürfen keine Übertragungen mehr vorgenommen werden) und dass diese Einschränkung auf dem Depotauszug von der Depotbank bestätigt werden muss. Erfolgt zwar eine Bevollmächtigung, aber keine Stimmrechts-Instruktion, hat sich der unabhängige Stimmrechtsvertreter der Stimme zu enthalten. Weitere Informationen Zum Zeitpunkt der Einberufung der Generalversammlung beträgt das Grundkapital der Gesellschaft CHF 2.000.000,-- und ist zerlegt in 2.000.000 auf Inhaber lautende Nennbetragsaktien mit einem Nennwert von jeweils CHF 1. Jede Aktie gewährt eine Stimme. Die Gesamtzahl der Stimmrechte beträgt demzufolge zum Zeitpunkt der Einberufung der Generalversammlung 2.000.000 Stimmrechte. Die Gesellschaft hält zum Zeitpunkt der Einberufung der Generalversammlung weder unmittelbar noch mittelbar eigene Aktien. Traktanden (Übersicht) Die Generalversammlung findet am 17. Dezember 2021, 11 Uhr, bei der SunMirror AG, Steinhauserstrasse 74, 6300 Zug, statt. Traktanden: 1. Genehmigung der Jahresrechnung für das Geschäftsjahr 01.07.2020 - 30.06.2021, Kenntnisnahme des Berichts der Revisionsstelle 2. Verwendung des Bilanzergebnisses des Geschäftsjahres 01.07.2020 - 30.06.2021 3. Entlastung des Verwaltungsrates für das Geschäftsjahr 01.07.2020 - 30.06.2021 4. Genehmigung der Vergütungen des Verwaltungsrates und der Geschäftsleitung 5. Wahl der Mitglieder des Verwaltungsrats inkl. Verwaltungsratspräsident 6. Wiederwahl der Revisionsstelle 7. Wahl des unabhängigen Stimmrechtsvertreters 8. Ordentliche Kapitalerhöhung 9. Genehmigte Kapitalerhöhung/Statutenänderungen 10. Bedingte Kapitalerhöhung/Statutenänderungen 11. Varia Traktanden/Anträge: 1. Genehmigung der Jahresrechnung für das Geschäftsjahr 01.07.2020 - 30.06.2021, Kenntnisnahme des Berichts der Revisionsstelle Der Verwaltungsrat beantragt, die Jahresrechnung für das Geschäftsjahr 01.07.2020 - 30.06.2021 zu genehmigen. 2. Verwendung des Bilanzergebnisses des Geschäftsjahres 01.07.2020 - 30.06.2021 Der Verwaltungsrat beantragt, den Bilanzverlust von CHF 2'962'691.00 auf die neue Rechnung vorzutragen. Es handelt sich hierbei um den Bilanzverlust der Jahresrechnung nach Handelsrecht (OR). 3. Entlastung des Verwaltungsrates für das Geschäftsjahr 01.07.2020 - 30.06.2021 Der Verwaltungsrat beantragt, Herrn Dr. Heinz Kubli, für das Geschäftsjahr 01.07.2020 - 30.06.2021 Entlastung zu erteilen. 4. Genehmigung der Vergütungen des Verwaltungsrates und der Geschäftsleitung Der Vergütungsbericht liegt dem Geschäftsbericht bei. Der Verwaltungsrat beantragt: - die Genehmigung des maximalen Gesamtbetrags der Vergütung der Mitglieder des Verwaltungsrates für die Zeitspanne von der ordentlichen Generalversammlung 2021 bis zur ordentlichen Generalversammlung 2022, d.h. CHF 18'000.-; - die Genehmigung des maximalen Gesamtbetrags der Vergütung der Mitglieder der Geschäftsleitung für die Zeitspanne von der ordentlichen Generalversammlung 2021 bis zur ordentlichen Generalversammlung 2022, d.h. CHF 381'000.-; - die Genehmigung des Vergütungsberichts 2021 (Konsultativabstimmung). 5. Wahl der Mitglieder des Verwaltungsrats inkl. Verwaltungsratspräsident Der Verwaltungsrat beantragt, - die Wiederwahl von Herrn Dr. Heinz R. Kubli, von Glarus, in Uitikon, als Mitglied des Verwaltungsrates bis zum Abschluss der nächsten ordentlichen GV. 6. Wiederwahl der Revisionsstelle   Der Verwaltungsrat beantragt für das neue Geschäftsjahr die Wiederwahl der Deloitte AG, Pfingstweidstrasse 11, 8005 Zürich, als Revisionsstelle. 7. Wahl des unabhängigen Stimmrechtsvertreters Der Verwaltungsrat beantragt für die ordentliche Generalversammlung 2022 die Wiederwahl der Eversheds Sutherland AG, Stadelhoferstrasse 22, 8001 Zürich, als unabhängigen Stimmrechtsvertreter. 8. Ordentliche Kapitalerhöhung Der Verwaltungsrat beantragt eine ordentliche Erhöhung des Aktienkapitals der Gesellschaft um maximal CHF 1'000'000.- durch Ausgabe von bis zu 1'000'000 neuen Inhaberaktien mit einem Nennwert von je CHF 1.- zu einem noch vom Verwaltungsrat festzulegenden Ausgabepreis. Die Leistung der Einlage soll durch Verrechnung von Forderungen gegenüber der SunMirror AG erfolgen, die gegenüber strategisch wichtigen Investoren der SunMirror AG bestehen. Zu diesem Zweck ist das Bezugsrecht der bisherigen Aktionäre auszuschliessen. Die neuen Inhaberaktien sollen ab Eintragung im Handelsregister für das laufende Geschäftsjahr dividendenberechtigt sein. Der Verwaltungsrat wird für die neuen Inhaberaktien dieselbe Zulassung zum Handel beantragen wie die bisherigen Inhaberaktien gehandelt werden.   9. Genehmigte Kapitalerhöhung/Statutenänderung Der Verwaltungsrat beantragt die Schaffung eines genehmigten Aktienkapitals im Maximalbetrag von CHF 1'500'000.- und die Ausgabe von bis zu 1'500'000 neuen, voll zu liberierenden Inhaberaktien mit einem Nennwert von je CHF 1.- zu einem noch zu bestimmenden Ausgabepreis. Dabei bestimmt Art. 3a (neu): +------------------------------------------------------------------------+ | | Article 3a | | | | | | The Board of Directors is | | | authorized, at any time until | | | 31st of December 2022, to | | | increase the share capital by | | Artikel 3a | a maximum amount of CHF | | | 1'500'000.00 by issuing a | | Der Verwaltungsrat ist ermächtigt, | maximum of 1'500'000 bearer | | jederzeit bis zum 31. Dezember 2022, | shares with a nominal value | | das Aktienkapital im Maximalbetrag von | of CHF 1.00 each, to be fully | | CHF 1'500'000.00 durch Ausgabe von | paid up. | | höchstens 1'500'000 vollständig zu | | | liberierenden Inhaberaktien mit einem | The Board of Directors is | | Nennwert von je CHF 1.00 zu erhöhen. | authorized to exclude the | | | subscription right of | | Der Verwaltungsrat ist ermächtigt, das | existing shareholders for | | Bezugsrecht der bisherigen Aktionäre | important reasons and to | | aus wichtigen Gründen auszuschliessen | allocate it to third parties. | | und Dritten zuzuweisen. Als wichtige | Important reasons are in | | Gründe gelten insbesondere die | particular the participation | | Beteiligung von Arbeitnehmern, Fusion, | of employees, mergers, the | | die Finanzierung der Gesellschaft, | financing of the company, | | Finanzierung und Refinanzierung von | financing and refinancing of | | Übernahmen, Sacheinlagen sowie | takeovers, contributions in | | Platzierung der Aktien über nationale | kind as well as placement of | | oder internationale Börsen. Ebenso | the shares on national or | | kann der Verwaltungsrat das | international stock | | Bezugsrecht ausschliessen, wenn die | exchanges. The Board of | | neu zu schaffenden Aktien im Rahmen i) | Directors may also exclude | | einer öffentlichen Platzierung bzw. | the subscription right if the | | ii) einer Privatplatzierung zur | new shares to be created are | | Verbreiterung der Basis von | issued in connection with i) | | qualifizierten Aktionären im Sinne des | a public placement or ii) a | | Bundesgesetzes über die kollektiven | private placement to broaden | | Kapitalanlagen ausgegeben werden. | the base of qualified | | Aktien, für welche Bezugsrechte | shareholders within the | | eingeräumt, aber nicht ausgeübt | meaning of the Federal Act on | | werden, sind durch den Verwaltungsrat | Collective Investment | | im Interesse der Gesellschaft zu | Schemes. Shares for which | | verwenden. Die Erhöhung kann mittels | subscription rights are | | Festübernahme und/oder in Teilbeträgen | granted but not exercised | | erfolgen. Der Verwaltungsrat ist | must be used by the Board of | | ermächtigt, den Ausgabepreis der | Directors in the interest of | | Aktien, die Art der Einlage, die | the Company. The increase may | | Zuteilung an neue Aktionäre und den | be effected by means of a | | Zeitpunkt der Dividenden-berechtigung | firm underwriting and/or in | | festzusetzen. | partial amounts. The Board of | | | Directors is authorized to | | | determine the issue price of | | | the shares, the type of | | | contribution, the allocation | | | to new shareholders and the | | | date of dividend entitlement. | +------------------------------------------------------------------------+   10. Bedingte Kapitalerhöhung zwecks Mitarbeiterbeteiligung/Statutenänderung   Der Verwaltungsrat beantragt, ein bedingtes Aktienkapital gemäss neuem Art. 3d der Gesellschaftsstatuten im Betrag von CHF 400'000.00 durch Ausgabe von Wandel- oder Optionsrechten zum Bezug von bis zu 400'000 Inhaberaktien zu je CHF 1.00 nominal zwecks Beteiligung von Mitarbeitern, Verwaltungsräten und Direktoren der SunMirror AG und ihrer Tochtergesellschaften zu schaffen. Das Vorwegzeichnungsrecht der Aktionärinnen und Aktionäre wird zu Gunsten dieser Begünstigten ausgeschlossen. Art. 3d (neu): +------------------------------------------------------------------------+ | | Article 3d | | | | | | The share capital shall be | | Artikel 3d | increased, excluding | | | shareholders' subscription | | Das Aktienkapital wird unter | rights, by a maximum amount of | | Ausschluss der Bezugsrechte der | CHF 400'000.00 by issuing a | | Aktionäre durch Ausgabe von maximal | maximum of 400'000 bearer | | 400'000 voll zu liberierenden | shares with a nominal value of | | Inhaberaktien mit einem Nennwert von | CHF 1.00 each, to be fully | | je CHF 1.00 um den Maximalbetrag von | paid up, through the exercise | | CHF 400'000.00 erhöht mittels | of conversion and option | | Ausübung von Wandel- und | rights granted to employees, | | Optionsrechten, die gemäss einem oder | members of the Board of | | mehreren durch den Verwaltungsrat zu | Directors, and directors of | | schaffenden Beteiligungsplänen den | the Company and its | | Mitarbeitern, Verwaltungsräten und | subsidiaries issued under one | | Direktoren der Gesellschaft und ihrer | or more participation plans to | | Tochtergesellschaften eingeräumt | be established by the Board of | | werden. Der Verwaltungsrat regelt die | Directors. The Board of | | Einzelheiten der Ausgabebedingungen. | Directors shall determine the | | | details of the terms of | | Das Vorwegzeichnungsrecht sowie das | issuance. | | Bezugsrecht der Aktionäre sind zwecks | | | Beteiligung von Mitarbeitern, | The advance subscription right | | Verwaltungsräten und Direktoren | as well as the subscription | | ausgeschlossen. | right of the shareholders are | | | excluded for the purpose of | | | participation of employees, | | | members of the Board of | | | Directors, and directors. | +------------------------------------------------------------------------+   11. Varia   Geschäfts- und Revisionsbericht Der Geschäftsbericht (inkl. Vergütungsbericht) und der Revisionsbericht für das Geschäftsjahr 01.07.2020 - 30.06.2021 liegen bis zum Tag der Generalversammlung zur Einsicht am Sitz der Gesellschaft auf und werden darüber hinaus den Aktionärinnen und Aktionäre auf Verlangen hin zugestellt. Zug, den 29. November 2021 Für den Verwaltungsrat Dr. Heinz R. Kubli -------------------------------------------------------------------------- 29.11.2021 -------------------------------------------------------------------------- Sprache: Deutsch Unternehmen: SunMirror AG Steinhauserstrasse 74 6300 Zug Schweiz E-Mail: info@sunmirror.ch Internet: https://www.sunmirror.ch ISIN: CH0396131929 WKN: A2JCKK Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf; Wiener Börse (Amtlicher Handel)   Ende der Mitteilung EQS Group News-Service 1252531  29.11.2021  [1]fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1252531&application_name=news&site_id=apa_ots_austria References Visible links

VERBREITUNG üBER EQS GROUP NEWS-SERVICE UNTER AUSSCHLIEßLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS.