Stadt Wien erhält ÖGUT Umweltpreis 2018

Auszeichnung für Initiative zur Vermeidung von Energiearmut

Neuer Twin City Liner: Riesenkran hob Schiff bereits ins Wasser

Im Jänner tritt das Schiff seine Reise nach Wien an – Saisonstart am 29. März

Happy Birthday Beethoven! Merry Christmas Bernstein!

Jugendsinfonieorchester Wien im Odeon-Theater

Mit Brettspielen lustvoll Deutsch lernen: Neue Broschüre der spielebox zeigt, wie’s geht

Czernohorszky: Der Spaßfaktor beim Spielen trägt zu einem positiven Lernerlebnis bei

Aviso: 13. Sitzung der U-Kommission „KH Nord“ am 18. Dezember

Die nächste Sitzung der Untersuchungskommission zum Thema „Klärung der Projekt-, Kosten- und Terminentwicklung des Krankenhauses Nord“ findet am 18. Dezember 2018, um 9 Uhr im Arkadenhof des Wiener …

Sitzung der Bezirksvertretung Liesing

Die nächste Sitzung der Bezirksvertretung Liesing findet am Donnerstag, 13. Dezember 2018, um 17 Uhr im Amtshaus (23., Perchtoldsdorfer Straße 2, 1. Stock, Top 1.11, Festsaal) statt.

Städtebund: Einladung zum Mediengespräch Gemeindefinanzprognose bis 2022

Städtebund-Weninger und KDZ-Biwald präsentieren aktuelle Zahlen

Stadtrechnungshof Wien lobt Einsatz von Videodolmetschen der SAVD Videodolmetschen GmbH und empfiehlt verstärkten Einsatz

Der Stadtrechnungshof Wien hat die Magistratsabteilung 11 (Wiener Kinder- und Jugendhilfe) einer Prüfung unterzogen, die u.a. Dolmetsch-Leistungen zum Gegenstand hatte.

OTS0115
10.12.2018 12:55
 

AVISO: Mediengespräch des Bürgermeisters - ÄNDERUNG

Achtung, neue Örtlichkeit: Das Mediengespräch findet im Roten Salon des Wiener Rathauses statt!

Sitzung der Bezirksvertretung Rudolfsheim-Fünfhaus

Die nächste Sitzung der Bezirksvertretung Rudolfsheim-Fünfhaus findet am Donnerstag, 13. Dezember 2018, um 17 Uhr im Amtshaus (15., Rosinagasse 4, Feststiege, Festsaal) statt.

NEOS Wien fordern Ausbau des Öffi-Netzes im 21. und 22. Bezirk

Die Wiener NEOS befürchten Verkehrsprobleme in den Flächenbezirken Floridsdorf und Donaustadt.

Bühne frei für sechs Wiener Jugend-Projekte

Ob in Wien geboren oder zugewandert, junge Wienerinnen und Wiener zeigen bei ihren Projektarbeiten wie Zusammenleben und -arbeit funktioniert